PDF Datein drucken mit Vorder und Rückseite

4 Antworten

Bei den Druckereinstellungen gehst du auf Erweitert oder ähnlich. Dort brauchst du doch nur auf Duplex (Druck) gehen.

Da du das PDF nicht so, wie es gestaltet ist, ausdrucken willst, bleibt dir nur der Versuch das evtl. über das benutzerdefinierte Skalieren der Druckgröße (im PDF Druckdialog) hinzubekommen, wenn der Abstand der Überschrift zum Text groß genug ist.

Versuch macht kluch :)


Alternativ könntest du alle Überschriften im PDF mittels weißem Kasten überdecken (Foxit Reader kann das bspw.) und erstmal einseitig drucken,
Dann schreibst du dir alle Überschriften - eine pro Seite - in ein neues Dokument und druckst dies auf die andere Seite.

Bei 40 Seiten ist das ja noch mit vertretbarem Aufwand zu realisieren

von einer PDF kannst du immer nur seitenweise drucken. Willst du den Inhalt einer Seite auf zwei Druckseiten haben musst du den ersten Teil des Textes kopieren und in ein Word-Dokument einfügen -> Drucken und mit dem zweiten Teil ebenso.

Man kann leider keinen Text aus dem Dokument kopieren. Wenn man das probiert kommen da nur irgendwelche, aneinander gereiten Zahlen und Buchstaben.

0

Normalerweise stellt man den beidseitigen Druck bei den Druckereinstellungen ein - für welches Dokument (Word, pdf, etc.) ist dem Drucker egal.

Wobei ich ja nicht das Dokument in Standardform drucken möchte, sondern umgeändert.

0
@v1nc3nt

Wie umgeändert? Wie auch immer Du das Dokument änderst - das hat ja mit dem beidseitigen Ausdruck nichts zu tun?

0
@Herb3472

Ich will die Überschrift jeder Seite auf die Vorderseite und den zugehörigen Text davon auf die Rückseite auf einem A6 Blatt und weiß nicht wie ich das anstellen soll.

0

Was möchtest Du wissen?