Warum stimmen Vorderseite und Rückseite nicht überein bei meiner Arbeitsmappe?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich würde wie folgt vorgehen. (Habe es schon etliche Male selbst gebraucht)

  1. Füge auf Deinem Word-Dokument eine Tabelle mit 6 Zellen ein.
  2. Markiere die ganze Tabelle
  3. Klicke ins Register Layout > Anpassen und hier auf Feste Spaltenbreite (siehe Grafik 1)
  4. Klicke nun auf den Optionspfeil von Zellengrösse (Grafik 2) und wähle unter den Tabelleneigenschaften
  5. auf Zeile und hier 
  6. definierst Du die Zeilenhöhe - und zwar genau! Mit OK bestätigen

Nun kannst Du die Zellen ausfüllen und es wird auch korrekt ausgedruckt. (Natürlich einem Ausdruck als Schneidevorlage die Rahmenlinien auf kein Rahmen

Noch Fragen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?