PC-Reparatur dauert zu lange..welche Rechte hab ich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du hast das Recht, ihm sofort eine zweiwöchige Frist zu setzen, in der er die Reparatur abschließen soll. Wenn er das nicht schafft, soll er dir den Rechner zurückgeben und die Reparatur, die du woanders machen lässt, bezahlen. Zudem sollte er dir in dieser Zeit ein mindestens gleichwertiges Gerät mit genau deinen Daten zur Verfügung stellen. Leider fehlt so ziemlich alles an Angaben, was kaputt war und was er bekam. Die Festplatten sollte man ja beispielsweise nie wieder rausgeben, wenn man sein Zeug darauf behalten will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fox666
14.01.2016, 23:21

Wie soll ich die Frist setzen? Soll ich ein Mail schicken oder mit meinem Anwalt sprechen?

0
Kommentar von AalFred2
15.01.2016, 11:50

Warum genau sollte die Firma irgendetwas bezahlen, wenn er vom Vertrag zurücktritt?

0

Ein Freund von mir der PC experte ist, hätte Dir denn PC mit Versand Zeit Fix und Fertig nach  2 Wochen zurück gesendet. So wie Firmen oder sogenante PC Werkstätten betrügen sowieso nur einen. Weil ich selber würde mir niemals ein PC aus dem Versandhandel Kaufen., weil es immer sehr lange Dauert bis man sein PC wieder bekommt und von der Rechnung mal ganz zu schweigen. Mfg. Wolf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von priesterlein
15.01.2016, 06:41

Ich habe selber eine Firma gehabt und repariert und verwahre mich gegen diese Verallgemeinerung, die du hier von dir gibst. Ich kenne auch andere, die nicht betrügen.

0

Mitte Dezember, dazwischen war Weihnachten und Neujahr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fox666
14.01.2016, 23:20

Festplatte und Grafikkarte tauschen ist nur 30 min. Arbeit. Und so eine Firma wird sicherlich 1TB Festplatte und Grafikkarte lagernd haben, wenn nicht dauern Lieferungen heutzutage international sogar max 2 Tage. Wo liegt das Problem?

0

Was möchtest Du wissen?