Paypalkonto..konto existiert bereits?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Normalerweise brauche ich nur auf bezahlen klicken und dann bucht er das geld von meinem hinterlegtem konto ab.

Du wurdest doch schon vor ca. drei Wochen informiert, dass Du eine Kreditkartennummer angeben musst. Da hat sich nichts daran geändert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst richtig lesen, PayPal will kein anderes Konto, sondern eine Kreditkarte. PP verlangt neuerdings als zusätzliche Sicherheit die Hinterlegung einer Kreditkarte. PayPal sichert sich ab, da immer mehr Betrugsfälle auftauchen. Außerdem merken sie so schnell, wer minderjährig ist und sich unter falschen Voraussetzungen angemeldet hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es geht wahrscheinlich nicht um ein weiteres Konto, sondern um deine Kreditkarte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gehe einfach noch mal raus, also schließe alles. Dann lass den PC oder Handy - Tablet neu starten. Versuche es Morgen noch mal, dann sollte alles wieder normal sein.

Einen anderen Rat kann ich zurzeit nicht wirklich geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pietderclown
09.10.2016, 01:40

ich glaueb das problem ist das ich mein konto aus der zahlungsquelle entfernt habe, kann es aber nicht mehr hinzufügen

0

Was möchtest Du wissen?