Paypal muss man den Verwendungszweck bei der Überweisung mit schreiben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja muss man zwingend!! Sonst kann Paypal den Betrag nicht wissen auf welchenAccount der Betrag soll. das Geld kommt wieder zurück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du muss nur mit deinem bei PayPal hinterlegten Konto überweisen, ohne Verwendungszweck.

Wichtig: Bitte tätigen Sie die Überweisung nur von Ihrem bei PayPal registrierten Bankkonto, damit die Zahlung Ihrem PayPal-Konto zugeordnet werden kann:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MazeRunnerr
20.08.2016, 12:07

Okay danke, ist es irgendwie gefährlich wenn ich auf mein Paypal Konto 1000€ überweise ?

0

nein muss man nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MazeRunnerr
20.08.2016, 12:01

Okay danke.

0

Was möchtest Du wissen?