Passt der Adapter? Volt und Ampere-Angaben müssen übereinstimmen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

die spannung muss stimmen.das tut sie ja auch-... und was den stom angeht, das netzteil muss mindestens so viel strom liefern, wie das gerät brauht... d.h. dein 800 oder 1000 mA gerät kannst du problemlos mit einem 1500 mA netzteil betreiben oder laden...

das ist wie mit der nachttischlampe (25W) die kannst du ja auch mit knapp 0,1 Ampere in die 16 Ampere steckdose stecken...

lg, Anna

wenn es weniger mA hat dauert das aufladen eben länger geht ohne probleme,wichtig ist die spannung mit den 5 volt

Ich vermute mal du willst ein kleinen akku fürs Handy ect. laden

Hört sich so an.

Entscheident sind die 5V. Der Strom also die mA sind ein reiner Zeitfaktor. Ich habe z. b. 3 verschiedene Samsung Ladegeräte zuhause. Alle haben die gleiche Spannung aber unterschiedlichen Strom. Und dadruch verändert sich auch die Ladezeit die ich benötige um mein Handy aufzuladen.

Zu deiner Frage. Mit dem Ladegerät kannst du dein Gerät aufladen.

Die Volt Zahl muss übereinstimmen aber Ampere muss mindestens soviel haben wie das alte. Die Geräte nehmen sich nur so viel Strom wie sie benötigen daher sollte man bei ein PC netzteil immer ca. 100 Watt mehr nehme als man egentlich braucht. Die Watt kann man errechnen indem man Volt mal Ampere nimmt.

Was möchtest Du wissen?