Parken bis auf Widerruf gestattet Bedeutung

3 Antworten

Das bedeutet, dass der Eigentümer das Grundstück derzeit als Parkplatz zur Verfügung stellt. Er behält sich aber vor, das irgendwann (ohne besonderen Grund) nicht mehr zu tun.

Du darfst da also (wenn da nicht noch irgend etwas anderes steht wie "von...bis") so lange parken, bis das Parkplatzschild wieder entfernt wird ;-)

Parken bis auf Widerruf gestattet heißt, das man da vorerst parken darf.

Bis es halt widerrufen wird. Mach ein Bild von dem Schild, so dass man es lesen und auch dem Ort zu ordnen kann, falls ein Witzbold unterwegs ist, und es weg nimmt, um dich anzumeiern ;)

Ja, bis dich jemand widerruft

Mieter nutzen nicht ihren Privatparkplatz

Hallo, es gibt bei mir einige Mieter, die einen Privatparkplatz angemietet haben (u.A. meine Nachbarn). Diese Parkplätze sind jedoch circa 200 m vom Haus entfernt. Direkt vor dem Haus gibt es öffentliche Parkplätze. Diese sind auf 15 Parkplätze (für 4Häuser á 5 Etagen) begrenzt. Nun sind die Mieter mit Privatparkplätzen (in unserem Haus 4 Leute, alles Rentner) aber zu bequem - nicht körperlich beeinträchtigt - diese 200m zu laufen. Deshalb parken sie auf den öffentlichen Parkplätzen. So besetzen sie mit 4 Autos insgesamt 8 Parkplätze und als arbeitender Mensch hat man keine Chance auch nur in der Nähe des Hauses zu parken. Hat man irgendeine rechtliche Handhabe?

...zur Frage

Recht auf Parkplatz in öffentlicher Straße?

Ich wohne in einer öffentlichen Straße wo das Parken nur auf einer Seite der Straße gestattet ist. Somit sind Parkplätze, vorallem wenn man mal wieder etwas länger gearbeitet hat, ziemlich rar. Vor einigen Tagen stellte ich den PKW etwas weiter oben ab. Am nächsten Tag fand ich ein Papierchen am Wischer mit der Aufschrift: "Dies ist KEIN Dauerparkplatz!" Ich dachte mir nicht viel dabei und wie es der Zufall wollte war am nächsten Tag wieder nur dieser eine Parkplatz frei, den ich natürlich auch wieder in Anspruch nahm. Und wieder ein Papierchen: "Ich möchte sie bitten ihr Auto da zu parken wo sie wohnen und nicht vor meinem Haus.Hier ist ein Geschäft und sie parken auf meinem Kundenparkplatz! Die nette Dame betreibt wohl Fußpflege, jedoch sicher nicht nach 19Uhr wenn ich von der Arbeit komme. Hat sie ein Anrecht auf den Parkplatz vor ihrem Haus?

...zur Frage

Kiel - Verkehr morgens und Abends

Hallo liebe Community,

ich werde demnächst nach Gettorf ziehen. Wie ist die Verkehrslage durch die Stadt bis zur Werftstraße am Morgen von 7-8.30 und am Nachmittag? Gibt es dort viele Staus? Welche Zeit muss man an Fahrtzeit einrechnen? Laut Google-Maps (B76) benötigt man 20 Minuten. Gibt es andere Strassen zum Ausweichen?

Beste Grüße

...zur Frage

Privatparkplatz Knöllchen?

Hallo Zusammen, gegenüber von meinem Haus ist ein Privatparkplatz für alle Anwohner. Jedoch wohnen hier mehr als es an Parkplätzen zur Verfügung gibt. Da der Parkplatz den die Gemeinde hier für zur Verfügung gestellt hat unbewacht ist und schon viele Diebstähle stattgefunden haben, parken wir am Rand des Privatparkplatzes, jedoch noch auf dem Grundstück. Manchmal bekommen wir Knöllchen und manchmal nicht. Daher die Frage, dürfen wir überhaupt ein Knöllchen bekommen, wenn wir zwar nicht auf einer Parkplatz-Markierung stehen, jedoch noch auf dem Grundstück dessen selbst?

...zur Frage

Bußgeld für Parken auf Privatparkplatz (Hauptpost)

Hallo! Ich habe heute auf dem Post-eigenen Parkplatz geparkt, um ein Päckchen abzuholen. Nun ist es dort so, dass die Parkplätze gebührenpflichtig sind (mit Parkschein). Ich war genau 2 Minuten in der Post und als ich wieder rauskam, hatte ich ein Knöllchen für schlappe 20 Euro! Ich beschwere mich jetzt nicht über das Knöllchen an sich, aber 20 Euro??? Kann das sein? Der Strafzettel kam auch nicht von der Stadt, wie üblich, sondern von PRM (ParkRaumManagement). Und der Gipfel ist: wenn ich nicht innerhalb von 10 Tagen bezahle, muss ich 52 Euro bezahlen! Ich finde das ungeheuerlich, das grenzt doch schon an Wucher, oder? Kann das wirklich sein?

...zur Frage

Kostenloses parken in Frankfurt?

Hallo, ich möchte heute Abend zur Frankfurter Messe. Ich möchte so nah wie möglich hinfahren, irgendwo kostenlos parken und dann mit dem rmv zur Messe fahren. Weiß jemand eine Haltestelle, wo ich kostenlos parken könnte um dann zB 20 Minuten mit den Öffentlichen zu fahren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?