Pappe bemalen

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wasserfarben gehen gar nicht, da wirst du auf Pappe keinen deckenden Effekt hinbekommen. Acryl- aber auch Plaka- und Plakatfarbe funktioniert, nur musst du darauf achten sie lieber zu dünn als zu dick aufzutragen und dann lieber zweimal drüber gehen. Denn Pappe kann sich verziehen.

Leg dir dazu noch etwas stabiles unter, wie ein Holzbrett oder eine Plastikscheibe, denn sonst kann sich die Pappe auch evtl nach oben verbiegen... :-)

Probier es einfach ein paar mal aus und viel Spaß beim bemalen. Ich hoffe ich konnte dir helfen :-)

Wasserfarben oder Acrylfarben. Die gibt es als Pulverfarbe oder in so weichen Plastikflaschen.

Mit Plakafarben geht es ganz gut , du darfst sie nur nicht zu flüssig machen !

was meinst du mit "färben"?

um ein papp-schild komplett grün einzufärben eignet sich lack in spraydosen, der ist meist nicht wasserlöslich.

ohne deine absichten näher zu kennen ist keine gescheite antwort möglich.

einfärben, bedeutet, das material komplett zu behandeln, was bei pappe kaum möglich ist.

werde einfach mal deutlicher. erklär mir deinen plan.

Was möchtest Du wissen?