Pangasiusfilet richtig zubereiten

11 Antworten

Erst Melieren, dann die Pfanne Heiß werden lassen, dann mit dem Fisch in die Pfanne kurz und scharf anbraten raus und 10 Min im Backofwen ziehen lassen bei 150 Grad

Es ist viel Richtiges gesagt. Pangasius mit gebratener Banane im Stück und gerösteten Pinienkernen wird zur Delikatesse, auch wenn er aus dem Mekong kommt. Gönnen wir den leidgeprüften vietnamesischen Menschen diesen Erfolg!

kauf dir lieber einen hochwertigeren Fisch und am besten frisch, Pangasius stammt meist aus Aquakulturen

ist das schlecht? "Hochwertiger Fisch" wie Kabeljau ist ja überfischt, dann doch lieber Zuchtfisch, oder hab ich da nen Denkfehler

0
@Kairofan

ich mag dann lieber Rotbarsch, aber bei Fisch ist es wie bei Fleisch, wenn die Qualität schlecht ist, verliert er zuviel Wasser. Wichtig ist: in ausreichend Öl erstmal scharf anbraten, damit sich erstmal die Poren schließen und am besten nur 1 Mal wenden

0

Du hast wahrscheinlich zu wenig Fett, das zieht dan sofort ein, ohne die Poren vorher zu schließen. Mit zu wenig Fett geht auch bei Fleich viel daneben! Tipp gewürfelter Speck vorher in der Panne anbraten

Schau bitte mal, hier gibt es genügend Infos:

http://www.kochmeister.com/s/zubereitung+pangasius

Gutes Gelingen :-)

Was möchtest Du wissen?