Paket über Hermes ohne Unterschrift zugestellt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Unterschrift dient ledigluch der besseren Nachweisbarkeit. Sollte es Hermes auf andere Weise gelingen zu beweisen, dass Du das Paket erhalten hast, reicht das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie deine Unterschrift nicht haben, bist du raus aus der Geschichte, der Paketbote wird in Regress genommen. Sehe diese Art der Zustellung sehr oft:(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ach ja, Hermes. welch verlässlicher Götterbote..

Aufd en Piostkasten gelegt, keine Untrerschrift .. das gilt als nicht zugestellt.

Und warm legt sie noch ne Benachrichtigungskarte daneben??

Ware, die man nicht erhalten hat, nachweislich, hat man auch nicht zu bezahlen.

Haben sie von irgendwem ne Unterschrift, bist Du wegen Betrugs fällig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?