Originelles Geschenk für Mama?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schreib doch mal etwas über deine Mutter, dann kann man dir konkreter helfen.

Hobbys, Interessen, Vorlieben.

Ich hatte einer Verwandten (ältere Frau) Anfang des Jahres "Open-when"-Briefe geschenkt. Da waren Ideen für Unternehmungen, kleine Wellnesspakete (Badezusatz, Kerze, Text über Entspannung), kleine Gutscheine ("Öffnen, wenn du in der Stadt bist" und dann z.B. 10 €-Büchergutschein für die Buchhandlung vor Ort), Fotos, Gedichte, Rezepte ("Was kannst du kochen, wenn du nur noch X, Y, Z hast und nicht einkaufen gehen magst?") und Erinnerungen ("Wenn du an (Person oder Ereignis) denkst" drin.

Vielleicht wäre das auch etwas für eure Mutter.

Nehmt 10 Umschläge, verteilt Gutscheine, Fotos, Erinnerungen, Ideen, Texte (z.B. hatte ich ein paar Interviews mit ihren Lieblingsschauspielern und dann "Öffnen, wenn du einen Film mit X gesehen hast" im Paket oder Infotexte über bestimmte Interessen von ihr).

Die Briefe kann man sehr persönlich gestalten, Anregungen (für Verliebte meist) gibt es im Internet (Bildersuche, da gibt es oft schöne Gestaltungsideen). 

Man kann ganz kleine/ günstige Sachen (Teebeutel, Kerze, Artikel, Ideen für "einen ungemütlichen Herbstabend") oder persönliche Erinnerungen/ Ideen sowie ein paar Gutscheine, Geld ("Wenn du mit deiner guten Freundin frühstücken gehen willst"), Blumensamen ("Wenn du die Welt verschönern willst"), frankierte Postkarten ("Wenn du spontan jemandem einen Gruß schicken willst" - hier auch Adressen von alten Freunden oder Verwandten raussuchen, die man lange nicht kontaktiert hat) in die Umschläge stecken oder daran binden, so dass ein vielfältiges Geschenk entsteht, dass nach und nach in den nächsten Wochen/ Monaten geöffnet wird.

Die Idee ist wirklich schön und originell. Danke!

1

Hallo wie wäre es mit alten Fotos von eurer Mutter eine Collage zumachen
Fangt an mit Babyfotos und weiter bis jetzt und schreibt lustige Sprüche dabei.

Was möchtest Du wissen?