Ist der Orgasmus für einen Mann angenehm?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

  • Das Gefühl BEIM Höhepunkt ist natürlich wunderschön und toll.
  • Was dein Freund meint, ist etwas ganz anderes: NACH dem Höhepunkt ist es unangenehm, weiter am Penis stimuliert zu werden. Das ist normal! Nach dem Höhepunkt bringt es keinen Spaß mehr, weiter zu machen und Berührungen sind eine Zeit lang eher unangenehm.

Es ist echt schwierig das Gefühl bei einem Orgasmus zu beschreiben. Aber soviel kann ich sagen: Es ist alles andere als unangenehm, wenn nicht sogar eines der schönsten Gefühle. Wenn du mehr wissen möchtest, musst du halt einfach nochmal fragen.

an sich ist ein orgasmus etwas wunderschönes. allerdings empfinden viele männer es als unangenehm, wenn direkt danach noch etwas weiter gemacht wird.
im moment des orgasmuses und auch danach ist der pensi sehr sensibel, auch kleinste berührungen können in dem moment so intensiv sein, das sie schmerzhaft sind.

also in der regel macht es dem mann sehr viel spaß und es ist ein tolles gefül, aber vll solltet ihr was das betrifft ein wenig rumexperimentieren, wie es für ihm an schönsten ist.

wie fühlt es sich den für ihn an, wenn er es sich selber macht?

Eigentlich ist es ein "geiles" Gefühl, sehr befreiend und schön, habe noch nie davon gehört, dass ein Mann das Gefühl komisch und unangenehm findet..

Wenn man Kommt ist es wie so ein kribbeln das durch den ganzen Körper zieht, aber wenn man danach noch stimuliert wird ist es unangenehm.

Es ist ein großartiger Moment, der leider nicht sehr lange dauert. Das Gefühl dabei ist unbeschreiblich schön.

Wenn es Deinem Freund unangenehm ist, könnte bei ihm die Prostata nicht in Ordnung sein. Das ist nicht ausschließlich eine Altmänner-Störung, sondern kommt auch bei jungen Männern vor.

Er sollte kein Risiko eingehen und mal einen Urologen aufsuchen.

Die Frage ist überhaupt nicht so dumm, wie sie vielleicht auf den ersten Blick aussieht. Ich habe es zeitweise vor einigen Jahren tatsächlich ebenfalls unangenehm empfunden, bei gewissen Stellungen. Aber das hat sich irgendwann gelegt. Selbstverständlich ist es in den allermeisten Fällen überaus befreiend, beglückend, entspannend und setzt Glückshormone frei. Gesund ist es sowieso, auch für die Prostata.

Was möchtest Du wissen?