Organisation für Freiwilligenarbeit in Afrika ohne Kosten

3 Antworten

Leider gibt es das, was du suchst, nicht. Warum sollte dir jemand den Flug, Unterkunft und Verpflegung für ein halbes Jahr bezahlen, wenn du außer deinem Abi keine Qualifikation zu bieten hast? Das sind immerhin mehrere Tausend Euro! Menschen ohne Berufserfahrung gibt es in Afrika und eigentlich überall genügend, die braucht man nicht aus Europa einzufliegen. Ich empfehle dir die Lektüre dieser Seite, wenn du verstehen will, warum es Freiwilligenarbeit im Ausland kostenlos http://www.wegweiser-freiwilligenarbeit.com/warum-bezahlen/ nicht gibt.

Ich finde es Super, dass Du für ein halbes Jahr in Afrika arbeiten möchtest. Verständlich, aber nicht leicht zu finden ist ein Hilfswerk, dass Dir den Flug bezahlt. Hier eine Anschrift von einem sehr guten Hilfswerk, dass Dir wahrscheinlich Unterkunft und Verpflegung stellen würde: www.selam.ch

oder selam-eth.de/

komme gerade aus tansania zurück und habe dort zwei deutsche jugendliche getroffen, die für ein jahr dort sind sie haben das über "weltwaerts" gemacht soweit ich verstanden habe, ist aber ein jahr voraussetzung, dass sie soaohl flug als auch unterkunft bezahlt bekommen haben, außerdem erhalten sie ein ganz kleines taschengeld pro monat

mit englisch kommst du in afrika nur in den gebieten weiter, die al britische kolonie waren, viele länder sprechen französich, einige spanisch oder portugiesisch; tansania ist ohne kisuaheli-kenntnissesehr schwer

Was möchtest Du wissen?