Orchideenwurzel befallen

 - (Krankheit, Pflanzen, Orchideen)

5 Antworten

Ich behandle meine Orchidee folgendermaßen, alle 10 bis 14 Tage wässern. Wasser ablaufen lassen. Die Füße dürfen nie im Wasser stehen. Ich habe die Orchidee blühend gekauft. Danach hat die Blume 2 mal neue Blüten bekommen. Bin aber in ein Gartenzenter gegangen und habe mich von einer Mitarbeiterin, die wirklich Ahnung hatte, beraten lassen.

Am besten Besprüht ihr die Pflanze mit Insekten Gift,es wird oft in Sprühflaschen verkauft. Wir hatten das gleiche Problem auch mal und es hat geholfen :)

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen ☺

Aber wenn es gar keine Insekten sind?

0

also es sieht aus wie Schimmel und vielleicht zuviel gegossen?

Am besten man vergisst die Orchideen und gießt sie nur 1x in der Woche hat mir mal ein Orchideenzüchter gesagt...

Umtopfen wäre mein Vorschlag und dazu auch die richtige Erde.

Ich habe damit auch nie Glück gehabt und mir kommt so ein Ding auch nicht mehr ins haus.

Danke für die Antwort. Gegossen wurde sie noch nicht da dieser spezielle Topf einen Wasserspeicher hat, der das Wasser nach und nach abgibt.

0
@GravityZero

In diesem Wasserspeicher ist vermutlich zu viel Wasser.

Orchideen mögen es gerne trocken.

1
@anitari

also umtopfen wäre schon sinnvoll und der komische Wasserspeicher unbedingt da raus.

1

Wie oft und wieviel hast Du die Orchidee in den 2 Wochen gegossen?

Ich hoffe gar nicht bis ganz minimal. Was ich aber bezweifel wenn ich mir den Wasserstandsanzeiger ansehe.

Außerdem scheint das was da im Topf ist alles mögliche zu sein, aber keine Orchideenerde.

Gegossen wurde sie nicht. Sie wurde bei einem Händler für Orchideen gekauft, der sie in den Topf gepflanzt hat und auch war schon Wasser drin als wir sie bekommen haben.

Im Topf ist ein Granulat von lechuza-Pon, man kann im Internet nachlesen, dass sich dieses für Orchideen eignet.

Die bekannte, von der wir sie bekommen haben hat eine halbe Arme von Orchideen im Wintergarten und alle sind in diesen Töpfen. Sie ist nur gerade verreist, sonst könnte ich sie fragen.

0

Möglicherweise Wollläuse. Kauf Giftzäpfchen.

Was möchtest Du wissen?