oranger durchfall?

5 Antworten

was kann orangen DF verursachen? 

Blut, deshalb ist es gut dass du heute morgen noch zum Tierarzt gehst!

Blut wird schwarz,hab extra nochmals nachgefragt...

1
@nullahnung03

Das weis ich auch ,dass der Stuhl schwarz wird bei Blut, aber wenn es nur kleine Blutungen sind dann vermischt sich das Blut und der Stuhlgang und ist dann leicht rötlich oder orange. Deshalb dachte ich, dass es Blut ist.

Ich wünsche auf jeden Fall deinem Hund alles Gute!!!!

1

Das kann etwas mit der Gallblase sein - gute Besserung!

Es ist sehr gut und das einzig Vernünftige was ihr tun könnt - seht zu, dass der Hund ganz schnell beim Tierarzt untersucht und behandelt wird.

Alles Gute für den Hund

Hallo !

Das KÖNNTE (!!!) durch eine Infektion mit Bakterien hervorgerufen werden, möglichst bald zum Tierarzt gehen.

LG Spielkamerad

war auch so eine Vermutung von mir,hab auch bereits Morgenurin gesammelt für TA

2
@nullahnung03

Das hast du gut gemacht ! Ich wünsche dir dass dein Hund bald wieder kerngesund wird !

3
@Spielkamerad

Danke schön, am 2.April wurde die letzte Urinkontr.gemacht,war alles i.o,hmmm...er hat eben ein bisschen gefressen,aber nur vom eingeweichten Futter. Bin hibbelig,warte sehnsüchtig auf den Termin, das die Zeit rum geht;-) Drück uns die Daumen

2
@Spielkamerad

Tierärztin meinet, weil er unteranderem durch sein alter nicht mehr soviel körperliche Substanz hat,das das zuviel war,wie bei Welpen wen sie Durchfall haben. Er hat Infusionen gekriegt und etwas um den Durchfall zu stoppen, etwas um den Appetit anzuregen und ein Magenschoner. Er frisst wieder:-) sollte es aber morgen noch nicht tiptop sein,muss er nochmals an die Infusion. Er hat nur noch 29kg von ursprünglichen 40kg in seinen besten Zeiten, viel zuwenig. Hast du ein Rezept wie ich ihm wieder etwas mehr auf die Rippchen kriege

Urin und Blut sind soweit i.o. Der Rest geht noch ins Labor, Resultate folgen anfangs Woche

2
@nullahnung03

Ein Rezept fürs aufpäppeln habe ich leider nicht, aber ich würde ausprobieren was der Hund annimmt und was nicht.

1

"alles halb so wild"

Also, wenn ein Hund von 40 auf 29 kg abgenommen hat, dann ist es alles andere als "halb so wild"

Von ein paar Tagen Durchfall und 1 Tag nichts fressen nimmt ein Hund nicht so rapide ab.

Wann wurde denn zum letzten Mal eine Blutuntersuchung gemacht?

Mit halb so wild meinte ich,das sie Durchfall gekriegt haben von der Lunge. Und ja, es ist trastisch das er so abgenohmen hat (aber 40kg war er in seinen besten Zeiten,so bis ca vor 2jahren,teils auch dem Alter zuzuschreiben,da nicht mehr soviel Muskelmasse aufgebaut wird). Blut wurde im letzten,sowie diesem Jahr fast jeden Monat kontrolliert. Siehe meine 1.Frage im Forum.

0

Was möchtest Du wissen?