Die Herstellung von Kohlenhydraten durch die Absorption (Aufnahme) von Lichtquanten nennt man Photosynthese. Pflanzen und verschiedene Bakterien benötigen dazu außerdem noch Wasser und Kohlendioxid (CO2), um Kohlenhydrate herzustellen.

Die Gesamtgleichung der Photosynthese lautet:
6 CO2 + 12 H2O + Licht --> C6H12O6 + 6 O2 + 6 H2O

Kohlenhydrate (in der obigen Formel Glukose als primäres Produkt der Photosynthese) bestehen in der Regel aus den Elementen Kohlenstoff (C), Sauerstoff (O) und Wasserstoff (H) in unterschiedlicher Zusammensetzung und sind ein wichtiger Bestandteil der Nahrung (Energieträger). Darüber hinaus besteht der größte Teil der Biomasse aus Kohlenhydraten, sie sind also ein wichtiger Baustoff für Pflanzen.

Die Photosynthese ist somit der wichtigste biochemische Prozess der Erde, da sie die Nahrungs-/Energiegrundlage der meisten Lebewesen bildet, den Pflanzen den nötigen Baustoff zur Verfügung stellt und somit auf alle Ökosysteme Einfluss nimmt.


Hier kannst du weiter lesen -> 


http://www.pflanzenforschung.de/de/themen/lexikon/photosynthese-285
...zur Antwort

Nein, wenn du nicht selber rauchst dann kann dir nichts passieren aber ich würde mir einen neuen Freundeskreis aufbauen, denn bei deinen jetzigen Freunden ist die Gefahr sehr groß, dass du wieder einen Rückfall erleidest.

...zur Antwort

Das Beste ist immer noch der Optiker und Uhrmacher. Selber machen kann in die Hose gehen.

...zur Antwort

Ich werde nicht betrunken/angetrunken?

Hallo, gestern hat meine große Schwester (18) bei uns Zuhause ein paar Leute auf eine Party eingeladen. Meine Mutter war nicht da. Da ich eigentlich sehr verantwortungsvoll bin (obwohl ich erst 14 bin) meinte meine Schwester, dass ich gerne auch was von dem Alk probieren darf. Ansonsten habe ich wirklich noch nie getrunken! Noch nie wirklich Hochprozentiges wie Wodka, Schnaps, Rum ....... Dieses Mal schon. Ich durfte auch an der E- Shisha ziehen.. mehr als einmal. ;) Aber um drauf zurückzukommen: Ich habe schon ein paar Feiglinge, Wodka, Waldgeist, Captain Cook e.t.c. Einfach, weil ich auch nichts gemerkt habe. Einer der Partygäste hatte einen ziemlichen Absturz.. Ich war laut den anderen auch sehr gut dabei, und keiner wollte mir glauben, dass ich noch nie getrunken habe. Auf jeden Fall war ich auch gut dabei, habe sogar mehr getrunken, als meine Schwester und die war guut angetrunken, und ihr war ordentlich schlecht. Mir ging es total gut.. Ich habe den Rum sogar Pur getrunken. Davon zwar nicht viel aber so 1-2 Shots alleine an Rum. Ansonsten locker 3 mit Vodka und ein paar mit Waldgeist. Ich war mega nüchtern, mir war nicht mal schlecht. Letztendlich durfte ich mich am Ende des Abends um die ganzen besoffenen Leute kümmern.. :DD Aber wie kommt es, dass es mir beim 1, Mal trinken sooooo mega gut ging?! Ich hatte sogar voll die schnellen Reaktionen!! Ich habe einfach keinen Unterschied gemerkt, genauso, wie kein anderer! Alle haben sich mega gewundert! Wie kommt das?! Wegen Maßen:

Bin 14, weiblich

170cm groß

72kg schwer, aber nicht fett, sondern eher sportlich- also mache viel Sport.. :)

Danke und LG schon mal im vorraus.

PS: Bitte Moralapostel, sagt mir jetzt ja nicht, wie schlecht das ist. Ich weiß das, aber es ist besser, zu probieren, wenn Leute dabei sind, die man kennt, als sich alleine zu besaufen. Außerdem werde ich das in den nächste Jahren eh nicht wiederholen.. ;)

...zur Frage

Das was du da schreibst, dass glaubst du doch selber nicht. Die Geschichte ist erstunken und total erlogen!!! Gute Nacht!

...zur Antwort



Die Wärmflasche zum Befüllen aufrecht am Hals über einem Waschbecken und vom Körper entfernt festhalten. Wärmflasche langsam zu 2/3 mit Wasser befüllen (siehe Zeichnung (1)). Kein heißes Wasser auf Hände, Gesicht oder Körper spritzen. Nicht zuviel Wasser einfüllen, da die Wärmflasche ansonsten platzen kann.

https://www.saenger-waermflaschen.de/index.php/benutzung



oder hat sie vorher luft nicht rausgelassen das es geplatz ist?


Genau das war es!!!

...zur Antwort

Sikaflex einbringen in das Bohrloch ist genug.

...zur Antwort