Online Überweisung nach 2 Tagen noch nicht da?

6 Antworten

Was heißt du hast sie am Freitag um 14 Uhr erhalten? Oder meinst du das die Überweisung am Freitag um 14 Uhr online ausgeführt worden ist? Falls ja wäre es trotz des Wochenendes was dazwischen liegt ungewöhnlich, dass noch kein Zahlungseingang zu verzeichnen ist. Lasse dir mal den Beleg der Überweisung zeigen.

Ja das meine ich

0
@Karlotto612

Kontaktiere den oder die andere und lasse dir wie schon erwähnt den Beleg zeigen. Dazu soll Er oder Sie auf die Seite der Online Bank gehen und einen Screenshot machen. Wichtig ist das darauf zu sehen ist das die Überweisung auch ausgeführt worden ist. Bei Online Überweisungen gibt es eine Art Zeitstempel mit Tag, Datum, Uhrzeit und verwendeter TAN oder ähnlich.

1
@Alterhaudegen75

Das ist sinnlos. Das kann man noch im Browser selber alles fälschen. Dauert maximal 2 min.

2
@APPLEFR34K

Dann wär Er oder Sie aber schon ein recht schlimmer Finger. Aber nun, so etwas soll es ja geben.

1
@APPLEFR34K

So bisher ist nichts eingegangen. Auf nachfragen hin kommt immer nur, " ich hab überwiesen" auf Frage ob er mich vielleicht nur verarscht kommt "ne mach ich nicht "

Und auf Nachfrage ob er denn belege hätte da er es online gemacht hat kommt er schaut mal nach. Seit 3 Stunden reagiert er nicht mehr.

0
@Karlotto612

Klingt ja schon komisch.. Mach dir keinen Kopf, wenn kein Geld da ist, musst du auch nichts versenden. Wenn er sonst irgendwie droht oder Druck macht: Du kannst jederzeit nachweisen, dass kein Geld eingegangen ist

0

Die Überweisung müsste eigentlich gestern schon da sein, allerspätestens heute.

Die Banken sind gesetzlich sogar dazu verpflichtet Online SEPA-Überweisungen innerhalb eines Werktages gutzuschreiben.

Deswegen wunder ich mich ja. Kann ich mit dem Geld heute noch rechnen ? Wird um 12 gebucht vielleicht?

0
@Karlotto612

Es wird noch den ganzen Tag gebucht. Je nach Bank sogar bis 20 Uhr.

Trotzdem ist das sehr unüblich. Warte noch den heutigen Tag ab. Hast du mit dem Käufer alle Daten noch mal verglichen?

1
@Karlotto612

Dann warte noch den heutigen Tag ab. Wenn der Käufer dir ungewöhnlich viel Druck macht, dann kann es sich auch um einen Betrugsversuch handeln. Schick keine Ware raus, wenn das Geld nicht da ist. Auch nicht gegen Überweisungsbelege, oder Sonstiges. Sowas fälsche ich dir innerhalb von einer Minute originalgetreu.

2

Wenn beide Transaktionspartner die selbe Bank haben, wird sowas in der Regel innerhalb eines Werktages erledigt.

Sollte aber Person A bei der Sparkasse sein und Person B bei der TargoBank, kann die Überweisung bis zu 3 volle Werktage in Anspruch nehmen, bis Sie auf deinem Konto angezeigt wird.

Bei einer beleghaften Überweisung, ja. Nicht aber bei einer Onlineüberweisung

1

Nein, so lange darf das normalerweise nicht dauern.

Grundsätzlich muss eine Überweisung spätestens am folgenden Geschäftstag beim Empfänger ankommen, bei Aufträgen in Papierform (hier nicht der Fall) gilt eine Frist von zwei Geschäftstagen.

Siehe auch https://www.bafin.de/dok/7864406

0
Denn versende ich den Artikel nämlich nicht weiter

Warenversand sollte grundsätzlich erst nach Geldeingang - Buchug auf Deinem Konto erfolgen.

Und bei einer am Freitagmittag online veranlassten Überweisung müsste der Zahlungeingang längst erfolgt sein.

Ja aber ist bisher nichts da deswegen bring ich die Ware nicht weg.

Er beharrt darauf überwiesen zu haben

0

Samstag und Sonntag sind keine Banktage.

Könnte daher sein, dass die Überweisung erst Montag raus gegangen ist und dann Dienstag, Mittwoch da ist.

Was möchtest Du wissen?