Ohrloch entzündet - Medizinstecker wieder rein?

3 Antworten

Stecker wieder rein, schön sauber machen und Finger  weg von Modeschmuck!  Wenn das Ohr sehr heiß wird kannst du auch einen kamillentee aufkochen,  den Beutel in ein Taschentuch einwickeln,  und in den Kühlschrank legen. Nach eine  Stunde kannst du dir den Beutel auf das Ohr legen.  Wirkt Wunder 

stecker wieder rein, wenn du wartest bis die Entzündung weg ist, ist das loch wieder zu. du musst den stecker auch öfter mal im ohr drehen, sodass er nicht verkleben kann

Ok, Dankeschön. 

Mach ich ^^

0

Wusstest du nicht, das man Aug keinen Fall länger als 2 Wochen desinfizieren darfst?? O.o

Ohrloch so entzündet das ich den Ohrring nicht mehr raus kriege

Ich habe mir im Sommer Ohrlöcher schießen lassen und zwischendurch immer mal wieder eine kleine Entzündung. Diese sind allerdings immer wieder weg gegangen. Nun ist mein rechtes Ohrloch so entzündet, dass es eitert und teilweise blutet. Ich dachte erst, ich kriege den Ohrring nicht raus, weil so viel Eiter am Stecker war. Jetzt ist kein Eiter mehr da und der Stecker lässt sich keinen Zentimeter vor oder zurück "ziehen". Drehen lässt er sich. Was soll ich machen? Wie kriege ich den medizinischen Stecker raus um ihn und das Ohrloch mal zu säubern? Ich will das Loch auf jeden fall behalten.

...zur Frage

Ohrring tut weh?

Ich hab mir vor ca. 2 Wochen Ohrlöcher stechen lassen. Heute hab ich den medizinstecker durch "normale" getauscht. Ich weiß man muss noch warten. Jetzt hab ich den Salat, es ist hinten schon fast wieder zugewachsen aber ich hab es selber nachgestochen. Jetzt tut es ein bisschen weh. Ich wollte eigentlich die medizinstecker wieder reintun da es gesünder ist bei der noch nicht ganz verheilten Wunde aber ich will nicht dass es wieder sofort zuwächst.
Nochmal verständlicher: Ich bin vielleicht allergisch, aber wenn ich die medizinstecker reintue könnten die Ohrlöcher zuwachsen. Der piercer hat morgen zu, ich kann also erst wieder am Montag Nachmittag dort hin, was allerdings ein bisschen peinlich wäre. Was empfiehlt ihr mir zu tun?

...zur Frage

medinzinstecker hinten rausziehen?

Es klingt komisch und total dumm, ich weis, aber ich hab verdammt viele Probleme mit meim medizinstecker. Gestern schau ich so in mein Spiegel und mein ohrring is im ohrloch verschwunden, genau dersselbe schrott wie beim anderen ohrring auf der anderen seite. Naja erstmal total panik, wie das halt so is bei mir aber inzwischencnich mehr so dolle. Jedenfalls hab ich ersma alles cersucht um die Entzündung zu hemmen. Hat glaub ich ma en kleines Stück funktioniert.aber der ohrring is immernoch drin. Wenn ich gewusst hätte dass diese kleine kugel so schnell darein rutschen kann hätt ich mir was anderes ausgesucht..naja..ich hab gestern abend erstmal den ganzen eiter hinten am verschluss gemacht...jez sieht man ersma wieder den stab und der stab steht hinten bestimmt schon 2 cm raus..ich hab meine mutter gefragt was ich machen kann, sie so zieh ihn nach hinten raus, er is doch eh schon soweit draußen! Naja ich hielts ersma für total bescheuert aber im nachhinein ist das ne Lösung, zwar bestimmt etwas schmerzhaft aber okay. Dar das nach vorne drücken überhaupt nich geht (schmerzen und er ist einfach zu weit drinne), und kein arzt Nachmittags Sprechstunde hat kann ich doch nix andres machen oder? Meine mutter un ich wollen heut andere, vorallem größere ohrstecker kaufen und ja die wollt ich dann reinmachen. er stab vom jetztigen ohrstecker ist echt weit draußen..wie lang ist eigentlich son medizinstecker vom juwelier? (und ja ich weis, schießen ist schlecht und der ganze kram..ich wolltes selber so!) Meine frage an euch kann ich den stecker nach hinten rausziehen? Und..wie lang ist eigentlich son medizinstecker vom juwelier? Danke für antworten im vorraus.

...zur Frage

Medizinstecker früher rausnehmen?

Hallo habe mir vor ca. 1 und halb Wochen ein Ohrloch schießen lassen und so ein medizinstecker bekommen und die hat gesagt 2 Wochen drin lassen .... Kann ich den schon rausnehmen weil der gefällt mir einfach gar nicht ... Danke im vorraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?