Ohren verstopf

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Erstmal zum HNO-Arzt, der kann das richtig ausspülen. Bloß nicht selber dran rumdoktoren, nachher schiebst du den Dreck nur noch weiter rein. Ich hab außerdem gehört, dass Ohrenstäbchen garnicht so gut sein sollen, Spülen ist besser, gibt da so kleine Pumpen aus Gummi zu kaufen.

Kannst dir bei der Apotheke so ein Spülset kaufen extra für die Ohren,oder mit einer Spritze ohne Nadel den Dreck rausspülen ,oder dir einen Schmalzlöffel aus der Apotheke besorgen,oder eine lange dünne Sicherheitsnadel und damit den Dreck rauspulen,aber bitte mit der Seite die die Öse hat ,und nicht den Verschluss.

!!!Auf keinen Fall nochmal mit irgend einem Gegenstand ins Ohr gehen. Zwei bis drei Tropfen ungewürztes normales Speiseöl ins Ohr tröpfeln, ca. 2 Stunden warten und dann... http://www.gutefrage.net/tipp/ohren-spuelen

Watte im ohr kk?

Hab gerade meine Ohren geputzt und die Watte hat sich vom Stäbchen gelöst und steckt jz im ohr fest, bekomme es nicht mehr heraus auch mit einer Pinzette nicht. Wisst ihr irgendwas was mir helfen könnte' danke schonmal

...zur Frage

Ohren verstopft / hilfe

Gestern nach dem duschen, während ich mir die ohren geputzt habe waren sie auf einmal verstopft. Ich denke nicht das ich wasser im ohr hab sondern befürchte eher das ich den dreck vielleicht mit dem wattestäbchen zurückgedrückt hab und somit das ohr jetzt zu ist. Hatte heute nacht auch schmerzen und hab ne tablette genommen. Ich höre auf dem linken Ohr wirklich nichts ganz ganz leise einfach . Es ist auch ein komischen geräusch im Ohr wie so kurze herzschläge :D ich weis nicht wie ich das beschreiben soll :D . Naja ich werde heute zum arzt gehen und habe jetzt angst was da gemacht wird, zumal eher das es weh tut hat jemand damit schon erfahrung?

...zur Frage

Hilfe.. hab mir dreck ins Ohr "gestopft" :D

Hey.. ich wollte gerade meine ohren mit wattestäbchen sauber machen, aber dann habe ich meine ohren nochmehr "verstopft" :D.. sowas kann auch nur mmir passieren :D jedenfalls wollte ich fragen, ob ihr ein tip habt, wie ich jz auf meinem fast tauben ohr, den "dreck" wieder rausbekomme, ohne zum ohrenarzt oder sonst sowas zu gehen?:) Liebe grüße und schönes wochenende :)

...zur Frage

ohrenkerzen gesund oder doch nicht so?

hallo ihr lieben, hat hier jemand erfahrung oder eine meinung zu OHRENKERZEN (das sind kerzen, speziell für die ohren aus drogerie die man sich ins ohr steckt, anzündet und wenn sie abgebrannt ist wieder aus dem ohr zieht.. dadurch bildet sich ein leichtes vacuum und der ohrschmalz wird hinausgesogen, also nicht grad so krass, habe aber gehört, dass da teilweise bis zu 4 oder 5 cm lange ohrschmalz"würste" rauskommen..) es gibt ja menschen (vorallem auch viele musiker freunde von mir) die sagen, dass ohren mit ohrstäbchen putzen gar nicht so gut sei, da man mit den stäbchen teilweise den schmalz noch tiefer ins ohr drückt.. anderseits: wenn diese ohrenkerzen sooo gut reinigen, ist dann das evtl auch schädlich für das ohr? ich denke schon, dass der schmalz wahrscheinlich auch zum schutz da ist.. oder?

  • erfahrungen?
  • ideen?

vielen dank schonmal, MfGManon

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?