ohne partner zur hochzeit?!

14 Antworten

  • Gerade Familienfeiern wie Hochzeiten sind typische Familienfeste und natürlich geht man da mit der Partnerin zusammen hin.
  • Dass Dein Freund Dich nicht mitnimmt, ist schon extrem seltsam, geradezu befremdlich und auf jeden Fall unpartnerschaftlich. Es lässt vermuten, dass er Eure Beziehung nicht mehr ernst nimmt oder nicht mehr zu Dir steht oder dort bereits mit anderen flirten möchte.
  • Vielleicht hat er einen ganz besonderen Grund dafür, den er nicht zu sagen wagt? Exfreundinnen dort anwesend? Oder warst Du mal mit dem Freund oder anderen Gästen intim? Lehnt dich die Familie des Freundes irgendwie ab? Frage ihn, ob er einen konkreten, guten Grund hat.
  • Anderenfalls solltest Du darauf bestehen, zu der Feier gemeinsam zu gehen oder aber die Beziehung ganz in Frage stellen. So kann man sich nicht verhalten. Das ist keine Partnerschaft.

hä? was heißt denn, er hat nichtmal gefragt, ob du mitwillst? bist du mit eingeladen oder nicht? normalerweise laden brautpaare die leute ein, die sie dabei haben wollen (dazu gehören auch partner von freunden, etc..) und ihr seid ja schon seit 3 jahren zusammen, kennst du das brautpaar nicht? das finde ich etwas merkwürdig. ich bin mit meinem freund auch seit mehreren jahren zusammen, wenn wir von seiner seite zu hochzeiten eingeladen werden, stehen unsere namen auf der einladung, nicht nur seiner und dann gehe ich natürlich auchmit. andersrum genauso.

also ich sag mal so, wenn wirklich nur er eingeladen sein sollte(wieso auch immer), bleibt dir nichts anderes übrig als zuhause zu bleiben. er hat ja das recht hinzugehen und er kann auch entscheiden, wie lange er bleibt. trotzdem finde ich die ganze situation merwürdig...

ich weiß aber auch nicht so richtig, worüber du dich aufregst? dass du nicht mit eingeladen bist, oder dass er hingeht und du alleine zuhause sitzt? nimm dir doch einfach für den tag was vor.

Na das du da schon so reagierst ist normal. Würde wahrscheinlich jede Frau. Auf mich wirkt das so als ob er sich entweder für dich schämt, nicht wirklich zu dir steht oder einfach mal ruhe vor dir haben will. Das kann viele Gründe haben. Rede doch einfach mal mit ihm und Frage wieso es so ist und sag ihm wie du dich fühlst

Namensänderung (Hochzeit) während dem Prozess der Ausbürgerung (russisch/deutsch)?

Guten Tag,

ich hoffe sehr, dass mir jemand weiterhelfen kann. Ich werde in einer Woche heiraten und besitze den russischen Pass. Die Ausbürgerung und Zusicherung habe ich in Deutschland bereits beantragt und erhalten. Ich lebe seit 1993 in Deutschland und mein Partner ist Deutscher. Ich nehme den Namen meines Partners an und habe überlegt, erst nachdem ich die deutsche Staatsbürgerschaft bekomme die Namensänderung direkt auf dem Pass geltend zu machen, damit ich mir die Kosten der Namensänderung seitens der russischen Seite sparen kann. Muss nach der Hochzeit trotzdem etwas im Pass geändert werden, wenn ich meinen Namen behalte? Hier wäre das frankfurter Konsulat zuständig.

War jemand schon einmal in dieser Situation und kann mir weiterhelfen? Ist es sinnvoller, den Namen direkt anzunehmen oder erst später? Wenn es finanziell und Bürokratisch keinen Unterschied gibt würde ich nämlich gerne seinen Namen nach der Trauung annehmen.

Liebe Grüße :)

...zur Frage

Afghane und Kroatin Heirat?

Hallo!

Mein Freund ist Moslem und ich Christin. Meine Eltern würden eine Heirat niemals akzeptieren. Da ich erfahren habe dass bei der islamischen Hochzeit der Mann der Braut mit dem Hodscha die Trauung durchführen Bzw anwesend sein sollte wollte ich mal fragen inwieweit das in unserem Fall zum Hindernis für eine islamische Hochzeit werden könnte?


...zur Frage

Kann man bei einer standesamtlichen Trauung Brautjungfern dabei haben?

Ich plane meine - bzw. unsere - Hochzeit. Wir werden nicht kirchlich heiraten, weil mein Mann Atheist ist. Mich macht das etwas traurig, aber gut. Zurück zur Frage: Ist es möglich, Brautjungfern zu haben, obwohl man nur im Standesamt heiratet?

...zur Frage

Beziehung: bester Freund / beste Freundin no Go?

Hallo Community,
Mich interessiert eine Sache, da die Meinungen sich zu diesem Thema immer so extrem Spalten:
Hättet ihr was dagegen wenn euer Partner einen besten Freund Bzw beste Freundin hätte?

...zur Frage

Mein bester Freund heiratet. Was soll ich ihm schenken?

...zur Frage

Standesamt oder kirchliche Trauung?

Ich bin streng gläubig. Mein Partner ist aus der Kirche ausgetreten, lange bevor wir uns kennenlernten. Ich habe mir schon immer eine große Hochzeit mit Standesamt und kirchlicher Trauung gewünscht. Soll ich meinen Partner überreden wieder der Kirche beizutreten? Oder soll ich meinen Wunsch nach einer kirchlichen Trauung aufgeben und nur standesamtlich heiraten? Was soll ich tun? Habe ich noch andere Alternativen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?