Offener Vollzug Arbeitgeberpflichten

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn sich die JVA Euskirchen darauf einlässt kommt wenig auf Deinen Arbeitgeber zu. Deinen Lohn muss er an Die JVA überweisen, ansonsten muss er sich dort melden wenn Du unentschuldigt nicht zur Arbeit erscheinst und das ab und an mal jemand von der JVA dort auftaucht und kontrolliert das Du auch da bist.

Bedenke aber. Die JVA Euskirchen ist eine Anstalt des offenen Vollzugs. Ob Du allerdings dort bleibst wird erst dort im Rahmen der Behandlungsuntersuchung gem. § 6 StVollzG entschieden. Wenn Du Dich, wie in der kommenden Ladung zum Strafantritt angegeben, selbst stellst hast Du allerdings schonmal gute Aussichten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kramumbor
08.03.2014, 15:44

Selbststellung und gute Führung, bzw.guter Eindruck natürlich vorausgesetzt.

0

Was möchtest Du wissen?