Öffentlich-rechtliche-Sender "verschwunden"?

4 Antworten

Dann solltest du mal einen Sendersuchlauf machen. Denn es kann sein, das diese Sender jetzt auf anderen Kanälen liegen. 

Voll krass ... mega traurig. Das überlebst Du wahrscheinlich nur mit sehr viel Einsatz und ein paar Antidepressivas ... Du kannst jetzt nur versuchen, eine Flasche Wisky oder Voodka auf das Wohl vom Putin oder auf das Wohl der Queen zu "stemmen".

Ich hoffe jetzt mal, dass der Kim jong shithaufen da den Satelitten NICHT abgeschossen hat (aber man weiss ja nie). Der Trampel von Amerika hat den bestimmt nicht lahmgelegt ... der Twittert noch...

Wahrscheinlich ist da entweder die Satelliten-Antenne, das Kabel, was von der SAT-Schüssel zu Deinem Receiver führt, oder der Receiver selbst "im Eimer". Oder Du hast die Einstellungen vom Fernseher verstellt.

Du musst jetzt systematisch nachschauen, was da noch geht und was kaputt ist.

Es kann auch sein, dass der Satellit kaputt ist ... frage mal beim Betreiber nach. nur der (und andere Nutzer von diesem Satelliten) weiss wenn der kaputt ist.

wieso kann ich erst ab 21 uhr zdf-neo sehen?

ich sehe digitales tv über DVB-T.... den neue zdfneo-sender kann ich allerdings erst ab 21 uhr sehen, also mitten im hauptfilm.... bis dahin wird der kanal von kika belegt. zweifelhaft, warum kinderprogramme so spät noch ausgestrahlt werden müssen.

meine anfrage beim zdf wurde so beantwortet: **

„......Bei den Programmen ZDFinfokanal, ZDFtheaterkanal und ZDFneo handelt es sich um zusätzliche Sender, die allerdings nur auf digitalem Wege empfangbar sind. Für den Empfang digitaler Angebote sind Zusatzgeräte nötig - allerdings für alle digitalen Sender**“. **

gibt es noch andere zusatzgeräte als dvb-t? und sollte es nicht so sein, dass die programme, die von den zuschauern (gez) bezahlt werden, auch ohne zusätzliche, kostenpflichtige geräte empfangen werden können?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?