Bei den Religionen geht es nur darum, dass sich die Gläubigen, mit rytmischem Geschwafel selbst hypnotisieren. Was sie da für einen Schwachsinn herunterleiern ist völlig egal. Auch die Katholiken machen das teilweise noch ... die sagen "lateinische" Verslein auf .. aber das Gelabere verstehen die auch nicht.

Wenn Du den "Gläubigen" beibringst, Chinesisch zu singen und Gedichte auf zu sagen, dann funktionniert das genauso.

Dass die Deppen nicht verstehen, was sie da aufsagen, ist gewollt: da merken dann wenigstens auch die nicht ganz dämlichen Religiösen Deppen nicht, dass sie da den grössten Schwachsinn nachschwätzen, den man überhaupt nur erfinden kann.

...zur Antwort

Eine Festplatte mit Clonezilla zu clonen geht meist nicht richtig. Das macht man besser mit Mini Partition Tool ... das kann dann auch die Partition vergrössern.

...zur Antwort

Ja ... aber Du musst Dich jetzt vor's Haus stellen und auf den Briefträger warten .. weil der an Sonn- und Feiertagen, wegen den vielen Sonntagsfahrern und Weihnachtsmännern, oft im Stau steht und dann hat er keine Zeit, um bei Dir die Post noch in's Haus zu bringen.

...zur Antwort

Höre bitte auf, Dich mit einer Nationalität oder/und einer Religion zu identifizieren.

Solange Du so dämlich bist und Dich mit einer Religion/einer Nationalität identifizierst hoffe ich, dass Du nur mit Deinesgleichen zusammen bleibst. Es wäre sehr unschön wenn Du da einen vernünftigen intelligenten Menschen heiratest und mit dem dann Kinder machst die Du dann mit Deinen Schwachsinns-Ideen infizierst.

...zur Antwort

Das must Du bei IKEA fragen ... wenn das eine wirklich brauchbare Firma ist, dann akzeptiert IKEA diese Gutscheine in allen Ländern ...

Aber leider gibt es noch viele Firmen, die noch so dämlich sind, dass sie die Gültigkeit von solchen Gutscheinen auf ein "Land" begrenzen. Rückständige Leute sterben leider nicht aus.

...zur Antwort

Ich bin gegen das Burka Verbot: es gibt viel zu viele Weiber, die zu nichts taugen und wo man das nicht sofort sieht.

Wenn die eine Burka tragen würden, dann könnte man viel Zeit sparen, mit Diskussionen, mit "Schwestern", im Minirock, die einen "Schleier", im Grind haben.

Ich wäre für ein Burka-Trage-Obligation ... am besten auch gleich für Männer. Da müssten dann die ganzen Volldeppen, mit denen man es häufig zu tun hat, einen Sack tragen und wären sofort, als Deppen zu erkennen!

Die vielen Säcke, die dann herumwandeln würden, wären aber doch etwas lässtig, man sollte deshalb dringend eine Tarnkappen-Version von der Burka erfinden ... da könnten die Deppen die die tragen, dann einfach "ausgeblendet" werden ... dann verschandeln sie wenigstens nicht die Stadt.

Stell Dir mal vor ... Du läufst in der Stadt herum und alle Deppen die Dir da begegnen, tragen einen Sack über dem Kopf und nur die intelligenten Leute und die intelligenten, schönen Weiber laufen normal angezogen herum ... Oh Mann, oh Mann das wäre wie im Paradies.

OK .. das Paradies ist da nicht unbedingt ein gutes Beispiel, da würde dann zwar nicht nur der "liebe Gott" und der "Adam", so einen Sack tragen, sondern wahrscheinlich auch noch die Eva ... und dann wäre es etwas einsam.

...zur Antwort

7 Stunden sind schon etwas Grenzwertig .. das ist höchstens dann noch denkbar, wenn die Internet-Verbindung nicht gut ist.

Ich würde mir einen USB Stick (>= 5Gb) besorgen und da drauf, mit dem Media Creation Tool, die neueste WIndows 10 Installations Version kopieren. Damit würde ich dann den Computer total neu installieren ... das ist dann eine Installation, die nicht von vorne herein zugemüllt wurde.

...zur Antwort

Merci, Milka, Lindt .. sind miserabel ... Camille Bloch, Ragusa und Schokoladen von der Firma Frey sind viel besser. Toblerone geht gerade noch und auch Ritter Sport. Die guten Schokolade-Sorten sollte es eigentlich in jedem Supermarkt geben.

...zur Antwort

Die beste Schlafenszeit ist immer dann, wenn man müde ist und schlafen will. Und dann schläft man so lange, bis man nicht mehr schlafen will.

Menschen, die nicht dann schlafen, wenn ihr Körper das für richtig hällt und die aus dem Schlaf geweckt werden, riskieren dass sie Geisteskrank oder/und depressiv werden. Schlimmer noch: die meissten Terroristen sind zu Terroristen geworden, weil sie ständig am schlafen gehindert und gestört worden sind.

...zur Antwort

Gib der Datei von dem Foto, was da nicht geöffnet werden kann, einmal einen anderen Namen ... und dann versuchst Du es nochmals.

Du muss auch aufpassen, dass die Dateiendung nicht falsch ist.

...zur Antwort

wo kann man Verbesserungsvorschläge für Google Dienste und/oder Produkte machen?

Zuerst möchte ich euch erklären um was es mir geht.

ich kaufe hin und wieder Filme von Google Play um sie Anschließend über einem Cromecast auf den TV zu Streamen. 

Bis jetzt war ich sehr zufrieden, da die Filme den Selben wert haben wie eine DVD im Laden, sie zum Offline Wiedergeben unkompliziert heruntergeladen werden können und auf Grund dessen, dass die Filme Digital sind, nehmen sie keinen Unnötigen Platz weg und können auch nicht beschädigen. 

Dennoch ist eine Frage offen, die mich einfach nicht los lässt. 

Als ich einem Bekannten Google Play Filme empfehlen wollte, nach dem er einen Film nicht im laden Fand, diesen aber gerne an diesem Tag sehen wollte, stellte er mir die Frage ob er die Filme auf einem Stick absichern kann. So viel ich in Erfahrung bringen konnte, ist das ja nicht gestattet (bitte Korrigiert mich wenn ich mit dieser Aussage falsch liege). "Warum auch .. " gab ich zur Antwort! "du hast doch die Filme auf deinem Gerät und brauchst nicht mal Internet". Er meinte, er hätte die Filme eben gerne auf einem Stick, welchen er gegebenenfalls auch mal zu Filme-Abende mitnehmen möchte. Ein weiteres Argument war, "wenn ich schon dafür so viel wie für eine DVD zahle, dann soll es mir doch eigentlich auch möglich sein, diese auch ohne Cromecast auf den Bildschirm zu Streamen oder diesen sogar auf einem Datenträger zu verschenken" - 

Dann kam die Idee.

Ich schreie sie jetzt einfach mal laut raus, weil es mir jetzt nicht darum geht wer die Idee hatte, mir geht es eher darum, dass ich dafür wäre wenn die Zuständigen von Google es wenigstens einmal in betracht ziehen. 

und zwar ... 

fände ich es richtig Toll wenn Google selbst für eine einmalige Gebühr einen Stick verkauft, die es einem Ermöglicht, die auf die SD Karte, heruntergeladene Filme, eben über Diesen Stick anzuschauen. Also, ich meine, dass der Stick die SD Karte auf der man den Film oder die Serie laden kann, erkennt und nur über diesen Stick und natürlich wie bisher auch über das Gerät abspielt. 

Angenommen sie würden für den Stick selbst 30 Euro verlangen und jemand Kauft ein Film um ihn Zusammen mit dem Stick in welcher man die SD Karte zur Wiedergabe reinmachen kann, zu verschenken oder für sich selbst zur Absicherung der Filme, dann würde doch google eigentlich keine Verluste machen weil die Möglichkeit ja nur über diesen Stick möglich wäre. Oder was meint ihr dazu?

Wo kann ich den Vorschlag machen?

oder, vielleicht habt ihr ja auch eine Idee wie man den oben genannten Vorschlag verfeinern (einfacher) machen könnte?

Auch was Kritik angeht, bin ich offen  

Danke im voraus für eure Antworten.

...zur Frage

Dein Vorschlag ist zu nichts zu gebrauchen ... das ist viel zu umständlich und wird/kann schon mit Codecs gemacht werden.

Auch gute Vorschläge bekommt man fast irgendwo los ... Google-Microsoft und ähnliche Grossunternehmen suchen zwar angeblich nach guten Ideen .. aber in wirklichkeit suchen die nach Deppen, die ihnen gute Ideen schenken und es ist (fast immer) auch nicht möglich bei solchen Unternehmen einen Typen zu finden, der sich eine gute Idee auch nur anschaut...

...zur Antwort

Eine Werksversion ist ein total unsinniges Ding ... so eine "Werksversion" hat nur einen juristischen Zweck: damit kann der Hersteller nachweisen, dass der Computer im "Auslieferungszustand" funktionniert hat.

Die Werksversion ist die Windows Installation, die im Werk auf tausende Festplatten kopiert wird. (die installieren Windows dort nicht, die kopieren eine fertige Windows Installation auf die Festplatten)

Windows wird aber ständig geupdatet. Da ist so eine Werksversion schon nach ein paar Wochen nur noch alter Schrott.

Wenn man das Betriebssystem wirklich neu aufsetzen muss, dann nimmt man keine solche dämliche "Werksversion" mehr und auch keine "Installations-DvD" die man im Laden kaufen kann. Man nimmt einen USB Stick und kopiert auf ihn die neueste Installations-Version vom Betriebssystem mit hilfe vom Media Creation Tool.

...zur Antwort

Vom aussehen her kann man niemanden beurteilen.

Wenn Du aber noch pseudo "Schwitzertüütsch" schwätzt, Fahnen schwingst, Handörgelili und Hackbrett spielst und dämliches Zeug schwätzt ... dann würde ich Dich als etwas verblödeten, aufgeblasenen Bauerntölpel einstufen.

...zur Antwort