Oberstufe Klausur verschlafen - keinen Nachschreibetermin bekommen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Verschlafen ist... blöd, aber passiert eben mal. Wenigstens bist du zum Arzt gegangen und hast dir ein Attest geholt. In der Schule angerufen hätte ich trotzdem noch, auch wenn es zu spät war, und das Attest hättest du auch gleich am nächsten Tag abgeben können.

Dass dir ein Nachschreibetermin verweigert wird, ist allerdings unverhältnismäßig, würde ich sagen. Vielleicht fragst du deinen Klassenlehrer (oder im Notfall den Direktor), ob du vielleicht nicht doch noch die Klausur nachschreiben kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man bei einer Klausur in der Oberstufe gesundheitlich verhindert ist muss man VOR Beginn der Klausur dem Sekretariat Bescheid geben. Das warst du aber nicht sondern du hast die Klausur verschlafen. Da ist deine Lehrerin absolut im Recht. 

Ist im Berufsleben übrigens nicht anders. Wenn du dann krank bist musst du deinem Arbeitgeber auch vor Beginn des Arbeitstages Bescheid geben, sonst gibts ne Abmahnung...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?