Oberschenkelschmerzen beim Snowboarden?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Obertschenkelschmerzen: Die dürften der ungewohnten Belastung geschuldet sein, wenn du nicht so häufig fährst. Also, ein bisschen trainieren sollte da helfen. Und wenn es bloß regelmäßige Kniebeugen sind. Hilft schon, wenn du 6 Wochen vor deinem ersten Urlaub anfängst...

Wadenschmerzen: Ist auch eine Trainingsfrage, wobei bei Problem in den Waden auch das Material eine viel größere Rolle spielen kann. Passt dein Fuß in den Schuh, passt der Schuh in die Bindung, ist die Bindung für dich bequem eingestellt (Vorlage des Highbacks, Position der Bindung auf dem Brett...) Das macht viel aus.

Mach "Skigymnastik", das bringt im Vorfeld viel. und generell gilt: Man sollte häufiger fahren. Macht nämlich Spaß! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Trasher
07.03.2017, 14:29

Zu den Wadenschmerzen bleibt noch zu ergänzen, es könnte auch an einem zu weichen Boot liegen.

1

ja, Skigymnatik vorher machen, mit vorher meine ich: am besten im Frühjahr anfangen damit.. Und Magnesium Tabletten nehmen - sollen helfen bei Muskelkater.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?