Oberkörper wackeln, wippen, schaukeln

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zwangsneurose ist es -platt gesagt - wenn Du Dinge tun / denken mußt und dann Angst hast, daß etwas Schlimmes passiert, wenn Du sie nicht ausführst.

Dabei weißt Du ganz genau, daß das Blödsinn ist, kannst es aber trotzdem nicht lassen.

Das ist es wohl nicht - sei froh drum.

Hospitalismus geht eigentlich auf Einsamkeitsgefühle zurück. zunächst bei jungen Heimkindern festgestellt, um die sich niemand kümmert, auch bei Erwachsenen - oft Senioren - beobachtet - aus dem gleichen Grund - die Frau die etwa mit sich selbst redet.

Scheidet wohl auch aus.

Das Problem ist, daß dein P" Problem " für Aussenstehende reichlich skurill ist: Es kann also sein, daß Du ein " Dann lass den Quatsch doch" erntest.

Vorsichtshalber kannst Du via Hausarzt mal einen Therapeuten konsultieren, aber ich denke doch eher, das es eine besondere Form der Konzentration ist, also wenig dramatisch.

Viel Glück

Mit freundlichen Grüßen

Nasdaq

jeder mensch hat so seine eigenarten, solange du nicht vom stuhl fällst alles ok oder ? das ist kein bisschen krank

also ich kann da nichts krankes dran erkennen

0

Haha ich bin tatsächlich schon ein paar mal vom Stuhl gefallen.

Aber ich sitze oft auch sehr komisch. da hab ich wohl das Gleichgewicht verloren.

Ich finde, wenn ich aufnahmen von mir sehe, dann sehe ich leicht "irre" aus.. ich mekre das selber auch nie. Beim essen und TV gucken habe ich das auch.

0
@MurmelLynn

trotzdem, jeder mensch ist auf seine eigene art irre , leute die adhs haben wirken manchmal auch irre, aber du bist positiv irre

0
@user2386

es muss auch nicht jeder genauso sein wie andere, du musst nicht so sein wie andere

0
@user2386

(:

ich weiß nicht ob ich adhs habe. wurde aber auch schon öfters gefragt... ich habe das nie testen lassen.

Danke für deine Antwort :)

0

Was möchtest Du wissen?