Notendurchschnitt für Bankkauffrau

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bankkauffrau ist eine Berufsausbildung, da gibt es keine Zulassungsbeschränkungen wie an Hochschulen. Um Chancen bei einer Bewerbung zu haben, ist natürlich ein besser als durchschnittliches Abitur wertvoll (vor allem die Fächer Mathematik, Deutsch, Englisch und - falls vorhanden - Wirtschaft spielen eine Rolle). Daneben und vielleicht sogar entscheidender, ist der Eindruck, den Du bei einem Vorstellungsgespräch vermittelst, Deine Kontaktfähigkeit und Dein Interesse an wirtschaftlichen/bankbezogenen Fragen.

Erfahrungsgemäß laden Banken und Sparkassen ihre Bewerber zu einem Eignungstest ein. Ich selbst bin mit einem Schnitt von 2,8 eingeladen worden, weiß aber auch von Leuten mit einem schwächeren Schnitt, die eingeladen worden sind (zum Test).

was is das für ein test??

0

Mit etwas Glück genügt auch ein 3.0 schnitt. Ist das nicht aber der Jahrgang, bei welchem zwei Generationen ihr Abi machen?

2 Jahrgänge ja also BJ 1992/1993 und 1993/1994

0
@Caro611

Da die Konkurrenz dann natürlich deutlich höher ist, kommen auch (grob gesagt) doppelt so viele Bewerber auf eine Stelle. Folglich sollte der NC besser sein. Zu meiner Zeit genügte ein 3.0 Schnitt noch.

0

Frage bezüglich Bankkauffrau

Brauche ich wirklich soviel Mathe, wenn ich eine Ausbildung zur Bankkauffrau machen will? Ich hab in Mathe nur eine 4.

...zur Frage

Erfahrungen Praktikum als Bankkauffrau? :)

Hallo, ich werde nächtes Jahr ein Schülerpraktikum als Bankkauffrau machen, hat jemand da schon Erfahrungen mit gemacht, oder eiß was man da so machen wird? :)

...zur Frage

Bewerbung Volksbank

Ich habe ein freiwilliges Praktikum in der Sparkasse gemacht und möchte ebenfalls eine Ausbildung als bankkauffrau machen. Sollte ich das Praktikum bei der Sparkasse, bei der Bewerbung für die Volksbank angeben ?

...zur Frage

Ausbildung Bankkauffrau, Notendurchschnitt?

Was für einen Notendurchschnitt braucht man wenn man eine Ausbildung als Bankkauffrau machen möchte? In welchen Fächern muss man gute Noten haben? Muss man sich früh bewerben um einen Platz zu bekommen?

...zur Frage

Konto bei der Volksbank und Sparkasse kündigen? Wie?

Hallo zusammen,

ich wollte meine beiden Konten bei der Sparkasse und der Volksbank kündigen. Muss ich da nur in die Filliale gehen und dort die Kündigung aussprechen oder muss ich noch Unterlagen mitbringen? Karten habe ich ja immer dabei, genau so wie den Perso den man dafür vermutlich benötigt.

Bei der Volksbank habe ich noch zwei Bausparverträge, die ich nicht kündigen will, hierfür benötige ich aber ja kein Girokonto bei der Volksbank, oder?

...zur Frage

Bankkauffrau, guter Beruf mit Zukunft?!

 Ist das ein " guter " Berufswunsch, kann man mit diesem Beruf leben und ist es arg schwer Bankkauffrau zu werden und später in dem Beruf zu arbeiten :/ ?

Was sind die wichtigsten Tätigkeiten in dem Beruf ?

In Google steht auf jeder Seite was anderes -.-

 

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?