Noch ein Wachstumsschub?

5 Antworten

Beachte bitte meine Antworten hinter deinen Sätzen, die ich kursiv geschrieben habe.

Hey, ich bin weiblich, 51kg, 16 sehe aus wie 12-14 und bin Ca. 158 cm klein. Immerhin bist du mit 16 schon grösser als ich es war. Ich hatte mit 12,13 einen kurzen Wachstumsschub und wachse seid dem nur noch höchstens 1 cm im Jahr und es wird immer weniger. Es reicht doch, wenn du jedes Jahr einen Zentimeter wächst. Schliesslich bist du erst vollständig ausgewachsen so mit 20 bis 25. Ich habe immer noch Pickel, zwar nicht mehr so viele wie früher aber Sie spriessen :p (iih). Gehe bitte zum Hautarzt, der kostet dich keinen Cent und lasse von ihm deine Haut analysieren. Von 20 getesteten Frauen konnten nur 8 ihren Haut- oder Haartyp so genau bestimmen, dass sie auch die richtigen Produkte angewendet haben. Alles andere schadet mehr als dass es hilft. Der Arzt sagt ich würde höchstens noch 2-3 cm wachsen, worüber ich sehr sehr traurig bin, denn nicht nur meine Größe auch meine ( peinlich es zu sagen :/ ) Brustgröse ist sehr klein,.ich schätze mal auf AAA irgendwas, kenn mich damit nicht Gut aus. Auch Ärzte können irren. Das was er dir sagt, beruht nur auf Statistiken und muss auf dich lange noch nicht zutreffen. Auch in Hinsicht deiner Brüste kannst du noch einen sogenannten Schub machen. Sei froh, dass du die Dinger nicht bei Bodenfrost auf die Wäscheleine hängen musst. Viele Männer lieben eher kleine, wohlgeformte Brüste als zu grosse. Mein Mann sagte damals zu mir, was soll ich mit soviel Brust, wenn ich nur eine handvoll in die Hand nehmen kann und der Rest an den Seiten rausquillt? Wenn ich mich Zb nach hinten Strecke und kein (peinlich) BH habe ( nur Zuhause) dann ist es sehr flach, fast gar nix, 1cm Hügel etwa :( . Eben deshalb bin ich motiviert noch zu wachsen, ich bleib doch nicht so klein oder??? Versuche eine Sportart zu finden (Fitness), bei der du die Brustmuskeln trainierst. Übung macht denn Meister - geht nicht von heute auf morgen, kann aber auf Dauer gesehen, deine Brustmuskeln stärken und formen. Übrigens ist erwiesen, dass bei Frauen, die eher kleinere Brüste haben, der Brustkrebs erheblich besser erkannt werden kann oder erst gar nicht auftritt. Deswegen bin ich heute sehr dankbar dafür, dass ich auf jeder Seite nur etwas mehr als eine Handvoll habe, aber bei der alle 2 Jahre statt findenden Brustuntersuchung für Frauen ab 50 bisher keine Knoten gefunden werden konnten. Kennt sich jemand damit aus? Es ist mir peinlich darüber zu schreiben aber es bedrückt mich wirklich und wie lange wächst ein Mädchen,bis zu welchem Alter? Sogar meine 2 Jahre jüngere Schwester ist Größer als ich... * Na und - lass sie doch grösser sein! Ist sie deswegen auch schlauer oder begabter als du? Und was für Sprüche kann ich sagen wenn jmd mich Wegen meiner Größe anspricht? Na zum Beispiel: Findest du keinen anderen Platz für deinen Regenschirm? Oder "Besser so klein wie ich, als den Männern auf die Glatze sehen zu müssen. Wie kann ich leben damit das ich klein bin? ( Glücklich gesund und so zu sein nütz mir leider nix Große Frauen haben immer Schwierigkeiten auch den passenden Partner zu finden. 2-Meter-Männer sind nicht so häufig wie 180cm-Männer und bei denen kannst du noch bequem hohe Schuhe anziehen und musst nicht immer in Ballerinas rumlaufen. Das macht sich bei einer Hochzeit besonders toll, wenn die Braut wegen der hohen Schuhe ihren zukünftigen Mann nur auf seine Haarschuppen und nicht in seine Augen sehen kann!!! HIHIHI:( ) Danke Schonmal :) PS:Meine Mutter ist 164cm mein Vater 167cm. (Also schon eher klein )Na und - siehst du, auch deine Mama kann höhere Schuhe tragen und ist mit deinem kleinen Papa wahrscheinlich gar nicht so unglücklich - oder irre ich?

Liebe Nelela13,

leider gibt es für Größe nur ein Patent und das heißt Genetik. Da deine Eltern eher auch kleiner gewachsen sind, liegen bei dir nicht die genetischen Vorraussetzungen vor z.B 180 cm zu werden. Aber weibliche Personen wachsen bis 21 Jahre, während männliche im Alter von 18 schon ausgewachsen sind. Vllt waren deine Großeltern von höherem Wuchs und deshalb ist deine Schwester größer.

Mit 16 Jahren sind Pickel absolut normal. Achte wegen deiner Haut besonders auf deine Ernährung. Grundsätzlich kein Süßkram und vllt verträgst du auch etwas nicht wie z.B Milch oder Weizenmehl. Test das mal ein paar Wochen aus ohne dies Produkte und vllt wird es besser. Auch hilft in vielen Fällen von schwerer Akne die Pille. Es gibt spezielle gegen diese Hautprobleme, frage am besten deinen Frauenarzt.

Genauso wie die Größe des Körpers ist auch die Größe der Oberweite genetisch Veranlagt.

Sehe die Vorteile kleine Frauen können hohe Schuhe tragen neben jedem Partner ohne dabei komisch auszusehen. Versuche eine selbstbewusste junge Frau zu sein und zu werden die fest im Leben steht und sich von Sprüchen oder Fragen nicht verunssichern lässt.

Kopf hoch! Du bist gerade einmal 16, das Wachstum ist ca mit 19 abgeschlossen. Du bist noch nicht erwachsen weshalb auch die Pickel langsam verschwinden werden.

Steh zu dir und deiner Grösse und sag den anderen das auch, da brauchst du keine Sprüche.

Kann ich mit oder nach 21 jahren noch einen wachstumsschub bekommen?

hallo ich bin 21 und 1,79 m groß und bin seit meinen 16 - 18 lebensjahr nur 1 cm jährlich gewachsen. dann bin ich mit 20 noch einmal einen cm gewachsen. und wollte daher fragen ob ich noch mindestens 2 cm wachsen kann. freue mich auf eure antworten.

...zur Frage

Wachstumsschub mit 17 möglich?

Ist ein Wachstumsschub in nächster Zeit noch möglich? Bin Männlich, lausige 1.73 cm groß und werde Ende November 17 (bin also jetzt noch 16 Jahre alt). Niemand aus meiner Familie versteht warum ich so "klein" bin, da ich aus einer recht hochgewachsenen Familie stamme. Denn mit 1.86 und 1.76 sind mein Vater und meine Mutter ja recht gross, und wenn ich von anderen Verwandten reden würde... die kommen recht schlecht durch die Tür ^^

Macht uns allen halt schon langsam Sorgen :o

...zur Frage

Wann kommt mein nächster Wachstumsschub (15 Jahre alt, Mädchen)?

Hallo, ich bin ein Mädchen, 15 Jahre alt und 1,56 m groß. Ich war wegen meiner Größe schon beim Arzt und der hat eine Größe von 1,76 m ausgerechnet (+/- 4 cm). Meine Mutter ist 1,65 m groß und mein Vater ist mit 1,78 m relativ klein. Mein Bruder (17) ist 1,80 m groß und meine Schwester ist 1,64 m (13,75 Jahre alt) groß. Die Eltern von meinem Vater sind klein bis normal und die Eltern von meiner Mutter sind auch normal. Einzig mein Onkel (1,95 m groß) und meine Tante (1,74 m groß) sind in meiner Familie groß. WICHTIG: Mein Knochenwachstum ist 2 Jahre hinterher, das heißt, dass ich die Knochen von einer 13 jährigen habe. Mein Kieferorthopäde hat durch mein Röntgenbild meine Größe ausgerechnet. Der Wachstumsverlauf meiner Tante ist bis jetzt ungefähr gleich (bis 16/17 ziemlich klein, danach ziemlich großen Wachstumsschub), heißt das, dass meine ausgerechnete Größe stimmt und wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass ich wirklich so groß werde? Wann kommt mein nächster Wachstumsschub?

...zur Frage

Bin 16 und noch ziemlich klein? wachse ich noch?

Also ich bin 16 und werde dieses jahr 17 bin noch 1,67 cm groß bin einer der kleinsten aus der klasse ...was kann ich machen um schneller zu wachsen oder kommt es noch? :/

...zur Frage

Wie kann ich verhindern zu wachsen (Körper, Wachsen, Größe)?

Ich bin jetzt 11, 1,61m und bi noch nicht in der Pubertät . Möchte klein bleiben so wie jetzt, also 1,61m und nicht größer. Meine Mom sagt ich wachse noch sobald ich drin bin, aber ich will nicht. Werde sicher größer :( Ich finde kleinere Menschen sympathischer als Größe Leute mit Modelgröße. Wie kann ich mei Wachstum verhindern? LG

...zur Frage

Wie viel cm kann man in 6 Wochen (oder 1 Jahr) wachsen. (Größe)?

Zum Beispiel wenn man einen Wachstumsschub hat..?

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?