Nippelpiercing piercen lassen?

4 Antworten

Ja, ich hatte 2 Nippelpiercings, jetzt nur noch eins. Der Schmerz ging. Man merkt, dass die Nadel durchgeht, also jeden kleinsten Millimeter, aber ist schon in Ordnung. Leider hat sich, trotz guter Pflege, eins entzündet und ich musste es rausnehmen. Die Wunde verheilte schnell, bekomm es bald wieder^^ Man bekommt eine Art "Spritze" natürlich ohne Nadel, mit Flüssigkeit drin, die man dann auf die Brustwarze draufmachen muss.

Hey du,

ich habe auch schon länger Nippelpiercings geliebäugelt und habe mir dann vor ca. 3 Wochen kurzfristig beide Nippel stechen lassen.

Ich bin für normal sehr schmerzresistent, aber puhhh zwickt schon ganz schön.

Hab zwar keinen Muckser gemacht, aber musste mich mal kurz vor Schmerz winden.

Bei mir sind sie richtig schön gerade gestochen worden und hat nicht einmal wirklich geblutet.

Meine Brüste und Nippel haben ungefähr 2 Tage weh getan, hatte immer dieses ziehen. Dies hab ich dann aber noch am selben Tag ein wenig betäubt.

Ich muss sagen bei mir verläuft bisher alles ohne Probleme, tut nicht weh, eitert nicht oder "saftelt". Ist auch nicht entzündet und das obwohl ich keine Pflaster mehr trage.

Alles klar, dankeschön :)

0

Hi, also ich habe mir vor 2 Tagen ebenfalls zwei BW-Piercings stechen lassen und das in einem wirklich ausgezeichneten Piercingstudio. Ich persönlich bin ein Mensch der bei verschiedenen Schmerzarten sehr unterschiedlich reagiert. Bei mir wurden die piercings mithilfe einer Pinzette gesetzt, damit wurde quasi der Nippel fixiert, sodass das einstechen “einfacher” sein sollte. Auf einer Schmerzskala von 1-10 würde ich es als eine 6-7 einstufen. Es ist wirklich unangenehm beim ausstechen, jedoch war das stechen in ungefähr 5 Sekunden vorbei, was den ganzen Vorgang erleichtert hat. Ich habe jetzt ( wie gesagt, es ist erst 2 Tage her ) ein paar Probleme mit den Schmerzen, da ich zudem meine Periode bekommen habe und meine Brust dann eh immer ein wenig mürrisch ist. Ansonsten habe ich keinerlei Probleme mit dem Nachbluten, Wundsekret oder ähnlichem. Ich wäre tatsächlich bereit dies erstens nochmal stechen zu lassen und zweitens zu sagen, dass ich es ungefährlicher als ein Bauchnabelpiercing finde. nur eben weitaus schmerzhafter 😅

Ich hoffe dein Piercing gefällt dir, LG Sarah

Beide zugleich machen, wenn Ringe dann erst wenn es vollständig abgeheilt ist.

Was möchtest Du wissen?