Nimmt man ab wenn man seinen Grundumsatz isst?

6 Antworten

ja, weil jede Bewegung noch zusätzlich Energie verbraucht. Der Grundumsatz ist die Energie, die dein Körper pro Tag ohne körperliche Anstrengung bei völliger Ruhe benötigt.

Der Gesamtumsatz setzt sich aus Grundumsatz und Leistungsumsatz zusammen. Sobald man unter dem Gesamtumsatz isst, nimmt man bereits ab. Den Grundumsatz sollte man immer unbedingt aufessen. Ideal ist eine Kalorienmenge die zwischen Grund- und Gesamtumsatz liegt.

Der Grundumsatz ist die Menge an Energie die dein Körper an sich verbraucht und der Leistungumsatz die Menge an Energie die du durch Bewegung verbrauchsz.

Ja klar wenn du den isst und ein bisschen Sport machst und dich sonst normal bewegst nimmst du auf Dauer ab klar! Ist auch Gesünde als alles andere .

Was möchtest Du wissen?