nimmt man ab wenn man nur die hälfte isst?

11 Antworten

na klar, der körper hat dann weniger kalorien. wenn du abnehmen willst, ist es nicht wichtig, wenig zu essen. die hauptsache ist: du musst mehr kalorien verbrauchen, als du zu dir nimmst. versuch es auf die gesunde art: normal essen, aber mehr sport treiben. denn wenn du jetzt wenig isst und später wieder normal, wird es zu dem sogenannten jojo-effekt kommen, d.h. du nimmst zu, weil dein körper jede energie, die er bekommt einspeichert, weil er "angst hat",dass du eines tages wieder weniger isst und dann braucht er ja so viel energie wie möglich

Mach mehr sport und iss abends weniger! Du musst ja auch nicht jeden tag fette essen oder nudeln... Aber mittags und in der früh kannst du normal essen, weil du das eh alles im alufe des tages wieder verbrauchst.

Ja und Nein. Man KANN abnehmen durch FDH aber es ist nicht immer zwangsläufig so. Und der ständige Hunger bei FDH ist natürlich auch unangenehm wie du dir vielleicht vorstellen magst. Dann lieber mageres Fleisch und mehr Gemüse essen und mehr Bewegung an der frischen Luft, das hilft da deutlich mehr ;)

Was möchtest Du wissen?