nicht bei der krankenkasse umgemeldet.

1 Antwort

Mein arbeitgeber zahlt darin ein und auch meine mutter

die Familienversicherung in der gesetzlichen Krankenversicherung ist kostenlos. da zahlt deine Mutter nichts dafür. wenn dein Arbeitgeber dir Entgelt zahlt, dann hat er dich bei deiner Kasse sozialversicherungspflichtig angemeldet, worüber du auch versichert bist. es ist zunächst unerheblich, ob du deine Anschrift hast ändern lassen, da die Versicherung trotzdem ordnungsgemäß weiter läuft. Hauptsache du lebst in Deutschland.

du meldest dich jetzt am besten bei der Kasse, teilst die neue Adresse mit und bekommst dann auch von der Kasse eine neue Versichertenkarte mit der neuen Anschrift. allerdings nur dann automatisch, wenn der Kasse schon ein Passbild von dir vorlag/vorliegt. das ist seit diesem Jahr ab dem 15. Lebensjahr Voraussetzung für die Ausstellung einer Versichertenkarte.

Kinder privat oder gesetzlich versichern?

Angenommen eine Familienversicherung bei der gesetzlichen Krankenkasse ist nicht möglich, empfiehlt es sich dann seine Kinder bei einer privaten oder gesetzlichen KK zu versichern? Oder ist das letztendlich egal? Was sind da die Unterschiede, worauf kommt es an?

...zur Frage

Kosten einer häuslichen Krankenpflege

Hallo, seit Jahresbegin kommt eine häusliche Krankenpflege 3xtäglich zur Pflege von meiner Mutter. Dabei ist sie meist ca. nur 5 minuten da (einfache Pflege). Meine Mutter hat keine Pflegestufe, weil sie selbst essen kann und sich auch selbst pflgen kann. Uns wurde gesagt, dass diese Kosten die Krankenkasse übernimmt. Nun kam von der KK jedoch eine Rechnung, dass wir 10% der Kosten zu tragen haben. Stimmt das? Da meine Mutter Rentnerin ist und das Geld gerade für Miete und NK und etwas Taschengeld drauf geht, sind diese 10% sehr viel Geld. Es geht nicht um eine Medikamentenzuzahlung, nur wegen einem Eigenanteil für die häusliche Pflege. Uns wurde damals gesagt, von dem Mobilen Pflegeservice, wir bräuchten nichts dazuzubezahlen.

...zur Frage

Freund zieht zu mir - Ummeldung?

Hallo liebe Community!

Mein Freund "wohnt" nun schon seit ein paar Wochen bei mir und mir ist natürlich bewusst, dass er nach 6 Wochen nicht mehr als Besucher gilt. Deswegen und weil er gerne eine neuen Job annehmen will, muss ich ihn ummelden bzw. er sich. Ich bin der Hauptmieter der Wohnung. Kann er sich ummelden ohne dass er mit in meinem Vertrag steht, wenn ich eine Art "Erlaubnis" schreibe oder muss die Erklärung meiner Vermieter vorliegen? Ich möchte ihn nicht zwingend in den Mietvertrag mit aufnehmen, höchstens bestätigt haben, dass er bei mir wohnen darf. Das Problem ist, dass dies alles bis nächste Woche Donnerstag passieren muss. Deshalb möchte ich gerne wissen, ob ich ihn auch ohne die Erklärung meiner Vermieter ummelden kann und falls die Erklärung doch notwendig ist: Ist ein Untermietvertrag zwingend notwendig oder reicht die Erklärung meiner Vermieter aus? Im Internet steht gefühlt überall etwas anderes und ich habe auch Angst, dass meine Vermieter nicht zustimmen bzw. eine Schufa-Auskunft verlangen, die übrigens der Grund dafür ist, dass ich alleine im Vertrag stehen bleiben möchte.

Die gesetzte Frist bereitet mir ordentlich Druck...

...zur Frage

Krankenkasse Umzug melden?

Hallo,

ich ziehe nah Leipzig und bin dabei meine wichtigen Dinge zB die Krankenkasse umzumelden. Der Hauptstandort meiner KK (BMW BKK) ist in Dingolfing, jedoch gibt es auch einen Standort in Leipzig.

Kann ich mich unter den Kontakt bei Leipzig melden oder bei Dingolfing?
Kann ich mich an den "Vetrieb" melden der KK oder an den Kundenservice?

Lieben Gruß

...zur Frage

Krieg ich mein Geld zurück?Krankenkasse

ich habe zu Familienversicherung gewechselt... allerdings habe ich erst dach 2 monaten meine alte Krankenversicherung gekündigt. Jetzt frage ich, ob ich von ihnen mein Geld zurück bekomme, denn wenn ich schon ab januar bei einer anderen Krankenkasse bin, kann doch nicht sein, dass ich umsonst 3. Monatsbeiträge der alten KK gezahlt habe? kann mir da jemand weiterhelfen? wie sieht es rechtlich aus?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?