Neuer großer 27 ZOLL Monitor löst bei mir Augen schmerzen und schwindel aus nach langen benutzen?

6 Antworten

Schwindel und Augenschmerzen lassen darauf schließen,d ass du auf dem gerät zockst.

Zu große Bildschirme bei zu mieser Auflösung und evtl. falscher Perspektive können Effekte bis fast zum "Kot***" haben...

ich hatte sowas bei alten DOS-Spielen, die ich auf einem 24-Zöller gespielt habe. Erst die Installation neuerer Versionen hat dazu geführt, dass ich ohne derartige Probleme solche Spiele zocken konnte. Bei mir dauerte das aber nur ein paar Minuten, aber so schlecht wird deine Auflösung auch nicht sein wie bei Doom, Rise of the Triad, Duke Nukem 3D aus den 90ern...

Ich zocke ausschlieslich mw2 3.  27zoll mit 1920:1080 p

0

Setze dich weiter vom Fernseher weg, mache alle paar Stunden eine Pause, und oder rede mit deinem Artzt darüber

Dein Körper sagt das der Monitor nicht für Dich geeignet..ändere das..

Messe die Bildschirmdiagonale in cm -> diese sollte den Abstand zwischen Monitor und Auge nicht unterschreiten.

Stelle dir eine Tischlampe neben den Monitor. Das Umgebungslicht der Tischlampe zwingt deine Augen, die Pupillen weiter zu schließen, womit weniger "Strahlung" direkt vom Monitor in die Augen gelangt.

Mache ab und zu eine kleine Pause, schau in die Ferne, ins Grüne.

dann gib ihn zurück und kauf dir nen anderen. ist ja kein zustand so

Was möchtest Du wissen?