Neue Waschmaschine kaufen oder reparieren?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es sieht ganz so aus, als ob hier ein Kondensator (das grüne Teil) den Heldentod gestorben ist.

Kondensatoren an sich ist hinsichtlich der Kosten Pillepalle, aber in unserer Wegwerfgesellschaft setzt sich keiner mehr hin und wechselt einzelne Bauelemente aus.

Da wird man vermutlich die komplette Baugruppe, also komplette Leiterplatte, auf die der Kondensator sich befindet, wechseln.

Ich kenne jetzt den Neuwert der Waschmaschine nicht und deren genauen technischen Merkmale.

Auch ist nicht ganz unerheblich die Frage, ob bei einem evl. älteren Modell die Baugruppe überhaupt noch zu haben ist.

Kannst Dir ja mal einen Voranschlag machen lassen für den Baugruppenwechsel und mit dem Preis eines alternativen Neugerätes vergleichen, welches funktionell und in den Abmaßen, Deine Anforderungen erfüllt.

Günter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von colaweizen88
13.08.2016, 12:39

Vielen Dank, ich werde mich erkundigen. Bist du sicher dass es das Grüne ist? Das links daneben, also der längliche braun/schwarze Zylinder sieht mir am defektesten aus. Aber ist vermutlich ja egal. Nochmals danke für deine Antwort

0

Da keine Garantie mehr drauf ist wäre wohl eine neue günstigere billiger als die Elektrik und die platine zu ersetzen zb nach 5 Jahren sind die neuen Waschamschinen oft wieder kaputt am besten nimst du die Anweisung der Maschine und fragst mal bei einem Geschäft nach unverbindlich was das kosten würde das auch repariert. zb wren die repertur 200 oder mehr kostet lohn es sich nicht mehr den ab 350 bekommst du schon eine neue..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist das n Kondensator? Ich kann das leider nicht reinzoomen. Falls das ein Kondensator ist, musst du gucken wo der Ruß herkam. Kondensatoren Rußen nicht. Zumindest ist mir noch keiner kaputt gegangen und es war Ruß an der Stelle. Elektrolytkondensatoren neigen eher dazu zu explodieren. Dann aufpassen da elektrolyt leicht ätzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von colaweizen88
13.08.2016, 13:10

Das längliche zylinderförmige Bauteil war komplett mit Ruß überzogen (Auf zwei Ansichten sieht man auf dem Deckel des Bauteils eine Art Mercedes-Stern). Die anderen drumherum haben was von dem Ruß abbekommen und sind deswegen an den Seiten die zu dem verußten Bauteil zeigen, ebenfalls leicht mit Ruß überzogen. Genaueres kann ich nicht sagen.

0
Kommentar von Nenkrich
13.08.2016, 14:04

Eigenartig. Wie gesagt normalerweise Rußen die nicht. Ich werde mir heute Abend am Computer die Bilder noch mal in Anschauen und dann kann ich dir vermutlich sagen woran es lag

0

Kauf dir am besten eine neue. Bekanntlich ist die Reparatur durch einen Techniker genau so teuer oder sogar teurer als eine neue Maschine ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, es gibt heute so preiswerte und gute Waschmaschinen sodass sich eine Reparatur kaum noch lohnt. Muss es unbedingt Samsung sein ? Eine Siemens z.B. ist bestimmt genauso gut.

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von colaweizen88
13.08.2016, 12:31

Nein, eine Samsung muss es natürlich nicht unbedingt sein. Aber ob sich die Reperatur lohnt, würde ich ja gerne wissen, deswegen meine Frage. Trotzdem danke für deine Antwort.

0

Was möchtest Du wissen?