Meine Waschmaschine Gorenje WA 82149 die Trommel dreht sich nicht mehr, abpumpen geht.

4 Antworten

Hallo Manuelalueftner

F5 = Abpumpfehler

Flusensieb reinigen. Hinter dem Flusensieb kannst dudas Flügelrad der Pumpe sehen. Dort könnte ein Fremdkörper stecken.Überprüfe  den Ablaufschlauch auf Knickstellen. Wenn der Ablaufschlauchbeim Waschbecken, wo auch immer, fix angeschlossen ist, abschrauben undAnschluss auf Frei sein kontrollieren. Schlauch in einen Eimer hängen,Waschmaschine mit Wasser auf Ablauf schalten, dann müsste Wasser in einemSchwall in den Eimer kommen.

Liebe Grüße HobbyTfz

Woher ich das weiß:Beruf – War 37 Jahre lang Servicetechniker für Weißwaren-Geräte

Diese Frage ist einfach zu knapp und Fehlercode 5 kann was mit der Pumpe sein. Die Maschine dreht erst wenn genug Wasser in der Trommel ist beim Start. Kann aber auch sein,das sie am Ende gar nicht mehr abpumpt. Ist nach Beendigung des schleuderns noch Wasser in der Maschine?

Danke für die nette Antwort, nein es ist kein Wasser mehr in der Maschine sie hat noch abgepumt und zeigt seit dem den Fehler an.

0
@Manuelalueftner

Wie gesagt sie kann erst drehen wenn auch Wasser in der Maschine ist. Ein Füllstandsmesser erkennt wenn es genug ist.Danach erst fängt die Maschine an zu laufen. Trenne die Maschine einmal vom Strom und warte eine Weile. Stecke sie wieder ein und achte darauf ob überhaupt Wasser einläuft. Ich denke das kann man hören.

0
@Manuelalueftner

http://www.justanswer.de/sip/Gorenje?r=ppc|ga|8|HI%20-%20Appliances%20-%20GCO%20-%20Search|Gorenje&JPKW=fehler%20gorenje&JPDC=S&JPST=&JPAD=75033177024&JPMT=b&JPNW=g&JPRC=1&JPAF=txt&JPCD=20150624&JCLT=&JPOP=Oscar_URLMigrationDuplicates_20150624&mkwid=sIZW3LT8e_dc&pcrid=75033177024&pkw=fehler%20gorenje&pmt=b&plc=&gclid=CjwKEAjw_MisBRCTuNPfoMqU4ngSJACrJv1VmNHHuVEYMACDZ6Eq4e_5zqJStgqEbiLdRNpGLyAmGxoC3Tbw_wcB

0

MAch mal die pumpe sauber bzw das sieb unsre (andere marke) hat auch mal gesponnen seit dem alles super
und maschinenpfleger würd ich mal ab und zu benutzen

Danke, aber das mache ich regelmäßig....es handelt sich so wie es aussieht um einen Motorfehler...Danke!

0

Mit Sicherheit deine Bedienungsanleitung und der Support ;)

Nein Simtastic, leider nicht, da ich keine Bedienungsanleitung der Maschine mehr im Netz finde und der Support hilft mir leider nicht wirklich weiter, hatte darauf gehofft das mir jemand eine Antwort geben kann, der sich bei dieser Maschine auskennt oder das gleiche Problem schon einmal hatte.

0

Gerne, dann viel Erfolg! Vielleicht hilft ja der Tipp mit dem aus der Steckdose ziehen.

0

Was möchtest Du wissen?