Negativbescheinigung vom Jugendamt?

3 Antworten

Wenn kein Vater in der Geburtsurkunde steht, gibts rechtlich betrachtet keinen Vater...wozu dann eine Negativbescheinigung? Der Bank ist doch egal, ob die Vaterschaft für das Kind geklärt ist, oder unbekannt oder nicht gewollt oder was auch immer.

Dann hat sie doch das alleinige Sorgerecht.

negativbescheinigung finanzamt schreiben

Hallo. da ich bei der bundespolizei ausgetreten bin hat der Mann in Lübeck, wo das Geld immer herkam gemeint ich sollte ihm per Email eine negativbescheinigung schreiben fürs Finanzamt das ich steuern zurück bekomme. aber was soll ich da genau schreiben? danke

...zur Frage

Vaterschaftsanerkennung und Urkundenwahnsinn?

Kind, 4. Vater soll nun Vaterschaft anerkennen. Kind hat eine Geburtsurkunde ohne Vater. Muss nun eine neue Geburtsurkunde für das Kind beantragt werden, bevor der Vater anerkennen kann? Oder kann man die "alte" Urkunde des Kindes neu beglaubigen lassen. Das Jugendamt will neue Urkunde, weil ja schon ein Vater eingetragen worden sein könnte. Was ist das für ein Behördenwahnsinn??? Und das im Jahr 2017.

...zur Frage

Wie komme ich an eine Wohngeld-Negativbescheinigung, wenn ich vorher bei meinen Eltern in einem Eigenheim gewohnt habe?

Also... Ich möchte Wohngeld beantragen und habe mich etwas schlau gemacht, was die vom Amt da alles so haben wollen, u.a. auch eine Wohngeld-Negativbescheinigung.

Wie komme ich an diese heran, wenn ich vorher im Haus meiner Eltern gewohnt habe (in einem anderen Ort)

...zur Frage

Bankkonto erstellen mit Geburtsurkunde..?

Hallo! Meine Frage, reicht die Geburtsurkunde aus um ein Bankkonto zu eröffnen? LG

...zur Frage

Vaterschaft vor Gericht?

Mein Ex hat die Vaterschaft von unserem jüngsten 4 Monate nicht anerkannt. Das Jugendamt hat ihn angeschrieben und versucht ihn anzurufen. Er blockt ab. Jetzt wird die Vaterschaft vor dem Gericht anerkannt. Und jetzt wollte ich fragen wie das abläuft und wie lange das dauert bis die Vaterschaft anerkannt ist? Hat jemand Erfahrung damit?

...zur Frage

Vaterschaft anerkannt, aber nicht in Genurtsurkunde eingetragen?!

Hallo!

Der Vater meines Sohnes hatte bei der Geburt die erforderlichen Unterlagen zur EIntragung in die Geburtsurkunde nicht dabei und steht dementsprechend nicht drin. Das Feld ist leer. Er hat die Vaterschaft dann später anerkannt bei Jugendamt. Nun ist er insolvent, zahlt natürlich nix und ich habe Angst, dass mein Sohn später zur Kasse gebeten wird, wenn sein Vater ein Pflegefall wird.

Was zählt denn jetzt: die Geburtsurkunde, nach der er keinen Vater hat oder die spätere Anerkennung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?