Neffen und Nichte des Freundes alle beschenken?

8 Antworten

Ich finde, du solltest nur die Kinder von dem Bruder beschenken, mit dem ihr engeren Kontakt haben. Diese Kinder kennst du ja, weisst, wofür sie sich interessieren und womit du ihnen eine Freude machen kannst. Die anderen Kinder kennst du kaum, sie sind für dich wie Fremde. Also bist du auch nicht verpflichtet, ihnen was zu schenken. Und schon gar nicht, wenn  du noch nicht mal die Möglichkeit hast, den Kindern persönlich die Geschenke zu geben.

Ne Karte ist allemal angebracht - wie ich finde. Es muss ja nicht immer ein Mörderteures Geschenk sein. Ein Lolli und ne Karte - mehr gibt's halt nicht.

Aber nein - eine Pflicht besteht natürlich nicht.

Schreibe den Kindern zu denen ihr weniger Kontakt habt doch einfach eine Karte mit kleineren Geschenken drin. Evtl. ein Kinogutschein für eine Person oder ähnlichem. 
So habt ihr die Kinder beschenkt aber gleichwohl ein Unterschied zwischen den Kindern mit regelmässigem Kontakt und dem mit weniger Kontakt gemacht.

Was möchtest Du wissen?