Nebenjob/Minijob/400 Euro Job mit 18 ohne Erfahrung?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde dir aber auch empfehlen, nebenbei noch Praktika zu machen. Es ist zwar gut, wenn du das eine Jahr mit Arbeit überbrückst, aber den Unternehmen gefällt es auch, wenn sie in deinem Lebenslauf sehen, dass du dich in dieser Zeit auch mit deinem Berufswunsch beschäftigt hast.

Frag doch einfach mal bei ein paar Unternehmen nach, ob du eventuell ein paar Wochen ein Praktikum machen könntest. Dies würde dir auch Vorteile bringen, wenn du dich bei den gleichen Unternehmen für eine Ausbildung bewirbst.

Zur Jobsuche:

Frage bei der Arbeitsagentur nach oder schaue im Internet in Jobbörsen oder auf den Seiten der Restaurants/Geschäfte/Unternehmen, etc. Du kannst die Bewerbung auch persönlich abgeben.

Möglichkeiten für Nebenjobs gäbe es z. B. bei McDonalds, BurgerKing, Supermärkte (Rewe, Aldi, Lidl), Drogerien, Restaurants, Bars, ...

Danke für die Zahlreichen Tipps, um ein Praktikum werde ich mich ebenfalls bemühen. :)

0

geh einfach mal zum arbeitsamt da helfen die dir schnellstmöglich was zu finden und beantworten und auch deine fragen... und sonst geh mal auf arbeitsagentur.de und dann auf die jobbörse... bei helfer- oder geringfügigen jobs findest du eine menge angebote an 400 euro jobs...

Danke, ich bin beim Arbeitsamt gemeldet und habe auch schon diese ganzen Info-Gespräche durchlaufen. :) Ich schaue auch jeden zweiten Tag auf der Jobbörse im Internet. Meine Sorge ist aber gerade nicht, wo ich mich bewerben / wo ich hingehen kann, sondern wie ich dabei vorgehe. :) Habe ja schon etwas konkretes in Aussicht =)

Danke.

0

du gehst einfach persönlich mal hin, da wo du arbeiten möchtest und fragst nach dem filialleiter, weil du da gerne arbeiten würdest. den fragst du dann, ob sie gerade aushilfen suchen und wenn ja, ob du eine schriftliche bewerbung abgeben sollst. die schickst du natürlich nicht hin, sondern gibst sie persönlich ab. meist braucht man aber keine extra bewerbungsunterlagen. dann wird dir die frau sagen, dass du lohnsteuerkarte mitbringen sollst, wenn du den job bekommst, allerdings gibt es die inzwischen elektronisch, also wirst du keine mehr brauchen. wie das nun steuerlich abläuft, kann dir die chefin erklären. ich hab auch mit 18 angefangen und war später lange zeit in einem rewe-supermarkt beschäftigt. aber auch in anderen einzelhandelsgeschäften läuft das so ab. ich bekam dann während des 400€-jobs ständig werbung von rewe, dass sie in dem und dem bereich aauszubildende suchen und haben zur bewerbung aufgefordert.

Danke, das werde ich so machen. :)

0

den sozialversicherungsausweis hat mir damals der chef einer anderen firma, vor rewe, ausstellen lassen. ich musste nur ein passbild abgeben.

0
@snoopyne

ach ja...der job bei dem ich einen sozialversicherungsausweis bekommen habe war aber ein 400€-job. der chef kam von selbst auf mich zu und hat mich danach gefragt, ob ich einen habe und dann hat er mir einen machen lassen.

1

Soll ich Sozialversicherungsausweis dem Arbeitgeber zeigen?

Ich arbeite in einem 450 € Job. Weil ich keinen Sozialversicherungsnummer hatte, sollte ich das Arbeitgeber einen vorläufigen Sozialversicherungsnummer bringen. Jetzt habe ich meinen Sozialversicherungsausweis mit dem Nummer bekommen. Jedoch steht auf der Rückseite, dass​ das Kopieren verboten sei. Da ich sowieso nicht mit dem Geld in die in die Rente hinein zahlen möchte, wollte ich fragen ob ich dem Arbeitgeber die Sozialversicherungsnummer immernoch zeigen muss?

...zur Frage

Muss meine Tochter bei der Bafög-Beantragung den 400-Euro-Job meiner Frau angeben?

Meine Tochter will ab dem Wintersemester studieren und möchte Bafög beantragen. Zählt bei den positiven Einkünften, die im Antrag angegeben werden müssen, auch der steuerfreie Job der Mutter auf 400-Euro-Basis dazu, obwohl er bei der Steuererklärung nicht angegeben werden muss?

...zur Frage

Woher bekommt man die Sozialversicherungsnummer und den Sozialversicherungsausweis?

Hey Leute,

ich fange morgen einen Nebenjob an. Letzte Woche wurde mir ein Zettel mitgegeben auf dem steht, was ich alles mitbringen soll. Darauf wurde u.a. auch angegeben, dass ich einen Kopie des Sozialversicherungsausweises und der Sozialversicherungsnummer mitbringen soll.

Mein Vater meinte, dass ich dies nicht habe, da ich noch nie gearbeitet habe (bin 18) und da dies auch nur ein 450€ Basis Job ist, ich dies nicht benötigen würde.

Stimmt das? Ich möchte nämlich morgen nicht da stehen als hätte ich keinen Plan^^

...zur Frage

Minijob bei Norma? Hat jemand Erfahrung?

400 euro job bei Norma wieviel stunden muss man arbeiten? oder welche arbeitszeiten hat man ?

danke :)

...zur Frage

Steuern bei Nebenjob neben der Ausbildung?

Hi Meine frage lautet ....wie ist es steuerlich gesehn, wenn ich ne ausbildung habe und neben bei noch einen job auf 400-450 euro basis mache.....bleibt der nebenjob unversteuert? ich bedanke mich jetzt schonmal für die antworten

...zur Frage

Sozialversicherungsausweis beantragen?

guten tag, wie und wo kann ich einen sv ausweis als arbeitnehmer beantragen? welche vorraussetzungen benötige ich da? ps. ich würde gerne ausführliche beschreibungen und keine einzeiler erhalten mfg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?