Neben ladendem Handy (Ausgeschaltet!) schlafen - schädlich?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ladende Handy gibt so gut wie keien STrahlung ab,w enne s ausgeschaltet ist. Das ist Pupsegal ...

Also, es ist insgesammt nicht so gut Strahlung abzubekommen, auch wenn das handy aus ist und auch wenn es nicht so viel ist! Denn Strahlung verändert die Gene, ein ganz schreckliches Beispiel ist, wenn z.b. ein Atomkraftwerk explodiert! Dann werden die Gene manipuliert und es kann halt zu missbildungen bei den NAchkommen kommen, das ist aber nur der Schlimmste Fall, also lass dir keine Angst machen, also das Handy sollte trotzdem nicht neben deinem Bett liegen, wie berniberndt das schon sagte!

sehr schön ein schönes beispiel für die Strahlungs panik mache.

Ihnen ist bewusst das es eine kleinen Unterschied zwischen Radioktiver strahlung und der eines Mobil Telefons gibt, Von der Energie und wellenlänge und so zeug....

0

vllt ein wenig wegen dem elektromagnetischem Feld beim laden

Was möchtest Du wissen?