Ist es schädlich auf dem Handy zu schlafen?

12 Antworten

Als professionelle Handy-Ingenieur, ja als eine Tatsache der sehr dangerous.Due der extremen Druck auf dem Kopf auf das Kissen das Telefon kann am Ende durch die sinkenden Kissen Graben in Ihrem Kopf.

Handys strahlen, ja. Diese sind aber ziemlich gering. Du solltest das aber nicht zu oft machen. Stelle dein Handy am besten auf Flugmodus. Und wenn du es tagsüber in deiner Hosentasche oder Jackentasche hast, ist es nicht anders.

Stells eigentlich auch immer Nachts auf Flugmodus habs aber irgendwie vergessen :D

0

Moderne Handys bzw. Smartphones strahlen im Grunde genommen fast gar nichts mehr. Die Stärke ist viel zu gering. Du kannst das vergleichen wie ein modernes Babyfon.

Die strahlen ja eig. mal mehr als so ein altes nokia gell ;) überleg mal... Wlan, Bluetouth, handynetz, Infrarot alles mögliche !

0
@Dufti97

der SAR Wert bei z.b. nem Galaxy S3 liegt bei 0,34 W/kg und das ist sehr wenig ! keine ahnugn wie sich dort SAR definiert.. denke aber nur über mobilfunk.. achja und WLAN 2,4-5 GHZ hat die selbe frequenz wie n babyphone.. gesund bestimmt nicht. aber drauf pennen kannst bedenkenlos ^^

1
@Dufti97

Aber sind die Strahlungen nicht geringer als die von einem alten Nokia z.B. (also die Handynetz strahlung)

0

Handy-Strahlung schädlich für die menschliche Kopf, wirkt sich das zentrale Nervensystem durch funktionelle Störung hervorgerufen, was zu Kopfschmerzen, Schwindel, Schlaflosigkeit, Verträumtheit und Haarausfall und andere Symptome. Einige Leute haben Gesichtsreizungen .

Hast du mehr sorgen um dein Handy oder um dich selbst ;D ? Ja wegen der Strahlung lieber nicht machen.

Handy ist mir egal.... Mit dem passiert schon nichts, das kann viel ab :D

0

Was möchtest Du wissen?