Nasses Pferd?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich würde es auch ein wenig trocken reiben. Erstens ist das ne schöne zuwendung die beiden gefällt. und es wird eben trocken. ich persönlich halte es nicht für sinnvoll auf ein nasses pferd nen sattel zu legen.

es gibt ja so wasserrunterschieber extra fürs pferd, benutze das wenn es vorhanden ist, wenn nicht dann versuch es so gut wie trocken zu reiben oder nehm einen föhn mit :)!! und im notfall versuch es nur mit hantuch zu reiten ohne sattel!!

Handtuch ist eine gute Idee, aber nicht rubbeln, denn dann geht das Wasser bis auf die Haut. Also nur mit dem Strich das Wasser etwas wegnehmen (und den Dreck...). Grundsätzlich finde ich es aber nicht verwerflich, wenn die Pferde in einem Schulbetrieb schön viel draußen sind, dann sind sie artgerecht gehalten und ausgeglichener.

31

Die Pferde sind immer draussen.

0
34
@cchen

Das finde ich auch gut, jedenfalls wenn sie einen guten und großen Unterstand haben, unter den sie bei Bedarf gehen können.

0

Indianer Pferd

Huhu:-) für Fasching verkleiden ich und mein Pferd uns Indianer. Ich suche eine decke die ich unter den sattel machen kann mit indiander muster. Kann eine dünne decke oder Handtuch oder eine sattel decke sein. Die Satteldecke muss aber unter einen Tölt sattel passen. Jemand eine Idee woher ich sowas bekomm..bzw bestellen kann? Vielen lieben dank:-)

...zur Frage

Wie kann ich meine Eltern von einem eigenen Pferd/Pony überzeugen?

...zur Frage

Nasses Pferdefell nach Regen trocknen

Hallo :) Bei uns regnet es ziemlich doll im Moment,und ich fahre gleich zu meinem Pferd welches Auf der Weide steht. Jetzt meine Frage an euch,was macht ihr um euer Pferd nach einem starken Regen so gut wie möglich trocken zu bekommen ?? Lg :)

...zur Frage

Schadet das meinem Pferd wenn ich heute ohne Sattel reite?

Ich reit mein Pferd generell sehr selten ohne Sattel. Ich wiege 60kg und mein Pferd bzw. Pony ist sehr stark gebaut. Ich habe nur ein bisschen Angst das ich zu schwer bin. Was meint ihr??.... LG!

...zur Frage

wie gut reite ich wirklich?

Hallo! ich wollte mal fragen ob ich gut reite... Also ich reite seit 5 Jahren. Meine RL lobt mich auch meistens und wenn sie mich mal korrigiert dann max. 2Mal in der Stunde. Ich kann Schritt,Trab,Galopp,Schenkelweichen,selbst das pferd fertig machen und hab jetzt eine RB auf dem Schulpferd. Was denkt ihr? LG

...zur Frage

Ohne Sattel reiten, ja oder nein?

Hallo :)

also ich reite hin und wieder mal ohne Sattel, gerade wenn es so warm ist, finde ich meinen 8kg Dressursattel ziemlich blöd :D

Da ich aber Angst habe, meinem Pferd irgendwie im Rücken wehzutun, packe ich immer eine dicke Schabracke drunter.

Einige regen sich total auf, dass ich manchmal ohne Sattel reite, andere reiten nie mit Sattel.

Mein Pferd hat einen gut bemuskelten Rücken, wir haben regelmäig Dressurunterricht und ich habe auch einen ziemlich guten und vorallem ausbalancierten Sitz laut meiner Reitlehrerin.

Ich reite nie länger als ne halbe Stunde ohne Sattel, habe auch erst im Schritt angefangen.

Ist das jetzt so schlimm?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?