Nasenpiercing eitert

4 Antworten

Das wird wohl am Billigschmuck liegen, den du eingesetzt hat. Vor allem bei Piercings, welche noch nicht so lange abgeheilt sind, sollte man darauf achten, dass man nur hochwertigen Schmuck vom Piercer o.ä. verwendet, am besten aus Titan. Wenn du dich selbst nicht mit diesem Thema auskennst, solltest du dringend einen Piercer aufsuchen und das mal kontrollieren lassen, denn durch rum experimentieren kann das alles noch viel schlimmer werden - bis dahin den Ersteinsatz ("medizinischer Stecker" ist nur ein Modewort, welches eigentlich von Juwelieren und anderen Pfuschern verwendet wird) wieder einsetzen und regelmässig desinfizieren.

Geh am besten so schnell wie möglich zu deinem Piercer und desinfizier es bis dahin wieder. In Zukunft solltest du auch nur noch qualitativ gochwertigen Schmuck vom Piercer tragen und nicht so ein billig C&A Mist.

Das ist ganz normal.

Du solltest das Abends am besten mit Schnapps oder Desifektionsmitte (oder wie ans schon schreibt) sauber machen und nach eins zwei wochen sollte es eig. wieder gehen

Was möchtest Du wissen?