Narkosemittel zum Trinken

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Das ist das ,was für Erwachsene scheißegal Tablette heißt.Nur in Saftform.So bringt man die Kleinen ohne großes Gezehter in den OP.Dort bekommen sie dann natürlich ne richtige Narkose.

genau die richtige Antwort,mache es auch immer so!

0

Also, so weit ich weiß, ist in diesem Saft nur ein leichtes Beruhigungsmittel - die eigentliche Narkose wird erst danach eingeleitet, eben damit das Kind nicht unnötigen Stress hat.

es gibt für Erwachsene sogenannte "mir ist alles Egal" Tabletten. Da merkst du von der Spritze nichts mehr

das meinst Dia/ oderTertrazepan. Das ist ein Valium aber kein Narkosemittel. Es wirkt bei jedem Unterschiedlich stark -einige schlafen davon ,andere nicht. Eine Narkose ersetzt es nicht!.Es wird vor der OP zur Beruhigung eingesetzt Es gibt sogar viele die daraug paradox reagiern. Unsere Tochter z.B tanzt dir hinterher auf dem Tisch

also ich glaube den Saft den Du da meinst das ist so ein sogenannter "s..... egal Saft der dient zur Beruhigung und manche werden so ruhig das sie schlafen,die eig Narkose kommt erst später......

Nein, diese Möglichkeit besteht in der Regel nicht, da mach dir mal keine Hoffnungen!

Wie alt war das Buch? Früher wurde gerne Schlafmohnmilch mit Getränken vermischt.

Heute gibt es zwar Betäubungsmittel, wohl aber keine dosierbaren Narkosemittel mehr.

nein. das ist ein saft dem man den kind zur beruhigung gibt vor einer op. danach kommt erst die richtige narkose. manche kids schlafen danach ein andere wiederum nicht

Vielen Dank für die schnellen Antworten. Hm. Mist. Und ich hatte schon die Hoffnung ... Aber vielleicht kann ich ja dann so eine "Mir-ist-alles-egal-Tablette" bekommen. Schon schlimm, wenn man solche Panik vor KH's hat ... :-//

Das Buch war im übrigen noch nicht so alt. "Im Himmel kann ich Schlittenfahren" heißt es und stammt irgendwann aus 2004 oder so.

Was möchtest Du wissen?