Narben auf den armen! SCHÄME MICH DAFÜR

8 Antworten

Das ist ein Problem, das viele Ritzer kennen -> in jungen Jahren denkt man nicht dran und dann muss man aber damit leben .... sehr lange (hoffentlich). Egal, ob du deine Narben vom Ritzen hast, oder ob es ein Unfall oder eine Krankheit war -> eine Tatsache vertuschen/verstecken zu wollen ist schlussendlich bloss dumm, es löst keinerlei Probleme und du wirst erst dann stark daraus hervorgehen, wenn du dich der Tatsache stellst! Am Ende sind es bloss ein paar Narben - nicht mehr und nicht weniger. Du weisst ja: Der Himmel ist blau und eine Narbe ist eine Narbe :-)

Hatte das gleiche Problem, habe dann etwas mit tattoos kaschiert, die Narben scheinen zwar noch durch, aber im Prinzip ist es eigentlich egal, denn die Narben erzählen ja eigentlich eine Geschichte...

ich würd drauf scheißen. aber wenn du echt ein problem damit hast würd ich vlt mousse make-up drauf machen und bisschen mit wella haarspray fixieren

Was möchtest Du wissen?