Nacken-/Rückenschmerzen nach Handstand?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich schätze mal, dass durch die starke muskuläre Anspannung beim Handstand der Muskel stark verspannt wurde. Gerade wenn du sowieso schon mit Nackenschmerzen zu kämpfen hast, kann starke (und ungewohnte) körperliche Anstrengung Probleme machen. Wird es bis Montag nicht besser, schau beim Arzt vorbei. Nimm in der Zwischezeit Aspirin, damit du nicht wegen der Schmerzen in die Schonhaltung verfällst.

https://www.schmerz-im-nacken.de/symptome-bei-nackenschmerzen/schonhaltung-und-nackenschmerzen/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

bitte geh unbedingt zum Orthopäden oder in die Orthopädische Ambulanz des nächsten Krankenhauses.

Wenn sich der Schmerz weiter ausbreitet, verwende bitte keine Wärme mehr, denn dann könnte es sich um eine durch Reizung hervorgerufene Nervenentzündung handeln. Dagegen wäre Wärme genau verkehrt. 

Natürlich sind Ferndiagnosen unmöglich, deshalb geh bitte unbedingt zum Arzt. Gerade mit der Halswirbelsäule muss man vorsichtig umgehen!

Alles Gute und gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?