Nachschreibklausur Uni?

3 Antworten

Es gibt immer zwei Prüfungstermine - am Anfang der vorlesungsfreien Zeit und am Ende. Oft wird daher der zweite Termin zum Nachschreiben genutzt. Manchmal gibt es auch zusätzliche Nachschreibetermine - je nach Uni, Fakultät und Dozent.

Das macht jede Uni wie sie will.

Manche am Ende der Semesterferien (wenn die Dozenten die Klausuren so schnell korrigiert haben), manchmal im nächsten Semester, manchmal auch erst ein Jahr später, weil das Seminar nicht jedes Semester angeboten wird und der Dozent er dann die Klausur nachholen will.

Rufe daher bei deiner Uni an oder gehe in die Sprechstunde des Dozenten und frage nach.

Erkundige dich bei den Verantwortlichen.

Was möchtest Du wissen?