Nachblutung im schlaf?

4 Antworten

THEORETISCH kann man bei JEDER Operation sterben. Allein die Narkose birgt schon ein gewisses Risiko. Das passiert aber extrem selten. 

An der Nachblutung kann man in diesem Fall vermutlich sterben, wenn einem das Blut in den Hals und damit in die Luftröhre läuft. Daran kann man dann ersticken. Vielleicht hilft es, auf der Seite oder auf dem Bauch zu schlafen, damit das Blut im Fall einer Nachblutung nicht in den Hals läuft. 

Du erstickt an dem Blut..... Sorge einfach dafür das im Notfall jemand da ist oder auf dich aufpasst bzw.bei dir schläft 

Schlafe nicht auf dem Rücken sondern am besten auf der Seite. Gleiches Prinzip wie bei der seitenlage aus dem EH Kurs.

Angst im Schlaf zu sterben?

Guten Abend,ich liege gerad in meinem Bett und habe Angst einzuschlafen, weil ich Angst davor habe im Schlaf zu sterben. Ich bin eigentlich kerngesund, habe aber nur eine Stoffwechselstörung (Morbus Meulengracht). Es ist sehr sche*sse weil ich schlafen will es aber nicht geht weil ich Angst hab im Schlaf zu sterben... Wie kann ich diese Angst wegbekommen?

...zur Frage

Nasenbluten nach Mandel Op

Hallo Community,

Ich habe vergangenen Freitag meine Mandeln raus operiert bekommen. Es lief alles gut und bisher keine Nachblutungen und die Schmerzen sind auszuhalten. Nur bin ich heute aufgewacht und dann hat aufeinmal angefangen meine Nase zu bluten ist das eine Nachblutung oder ist das Normal was soll ich nach eurer Meinung nach tun?

...zur Frage

Kann man im Schlaf sterben (die seele)

Meine Schwester hat mal zu mir gesagt das wenn man in Schlaf träumt zu fallen ( z.B von Einen Hochaus ) und man fällt dann vom Bett das man dadurch sterben kann oder die Seele stirbt . stimmt das?

...zur Frage

Ist es möglich, 2 Dinge gleichzeitig zu operieren?

Hallo, ist es möglich, 2 Dinge gleichzeitig zu operieren? Sagen wir mal, den Körper an 2 unterschiedlichen, nicht direkt miteinander verbundenen Stellen zu operieren, z.B. Leistenbruch und Mandeln, Fuß und Finger etc., oder wird bei einer OP immer nur eine Sache gezielt operiert wegen Blutverlust und so weiter?

...zur Frage

2 Wochen nach Mandel Op heftige Nachblutung

Hallo,

2 Wochen nach meiner mandel op hatteiich gestern Abend plötzlich eine heftige Nachblutung und musste sofort ins Krankenhaus. Dort hörte die Blutung dann von selbst auf, ich blieb aber eine Nacht noch hier. Später kommt ein Arzt und entscheidet über das weitere Vorgehen.

Wenn die Blutung von selbst aufgehört hat, muss ich dann wahrscheinlich noch mal operiert werden oder darf ich heim? Ist es nicht sehr wahrscheinlich dass die Stelle immer noch sehr "gefährlich" ist und es nicht ständig erneut zu einer nachblutung kommen kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?