Nachberechnung für Stellplatz in Nebenkosten möglich?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Miete für einen Stellplatz hat in der Nebenkostenabrechnung nichts zu suchen. Dort dürfen nur Betriebskosten für die Mietsache umgelegt werden, aber keine Miete. Insofern ist die Forderung über die Nebenkosten ohnehin unberechtigt, die Nebenkostenabrechnung ist schlicht falsch und anfechtbar...

Das ändert aber nichts daran, dass eine Miete von 15 Euro vereinbart ist und auch gefordert werden kann. Ein Gewohnheitsrecht gibt es nicht. Insofern können Rückstände ab Januar 2010 nachgefordert werden, das wären jetzt 195 Euro. Ansprüche davor sind verjährt...

Sorry, habe mich mit der Nebenkostenabrechnung falsch ausgedrückt, es gibt zur NK-Abrechnung eine Gesamtaufstellung u.a. auch was an Miete, etc. fällig war und bezahlt wurde. Da freu' ich mich aber, dass wir zumindest für 2010, 2011 und 2012 nachfordern können.... Normaler Weise sind wir nicht so engstirnig, aber in diesem Fall... naja!

Vielen Dank für die überaus nützlichen und schnellen Antworten ;D

0

Gewohnheitsrecht gibt es bei solchen Dingen nicht, rückwirkend darf man nur eine bestimmte Zeit lang mehr Geld verlangen - Neues Mietrecht, Mieterschutz, Konsumentenschutz, ..., anrufen.

In Zukunft kannst Du natürlich immer 15 verlangen.

Und den Fehler aus dem letzten Jahr würde ich in Absprache mit dem Mieter korrigieren. Wenn der einen Aufstand macht, dann schenk ihm die 60 Euro des Friedens Willen.

Es sind 195 Euro, nicht 60 Euro...

0
@MosqitoKiller

Ah, ich dachte es wäre 1 Jahr.

Wenn Du die Nebenkostenabrechnung gar nicht machst, dann verfallen Deine Ansprüche glaub ich im Dezember des Folgejahres.

Ich würde einfach mit dem Mieter sprechen wegen des offensichtlichen Fehlers. Und ansonsten - Frieden und gute Vermietung ist wichtiger als Geld.

0
@DerEinsiedler

Da diese Ansprüche mit Nebenkosten nichts zu tun haben, gilt die allgemeine Verjährungsfrist von 3 Jahren zum Jahresende, jetzt also bis Ende 2013 noch alle Ansprüche aus 2010 oder später...

1

2 mal 5 Euro Guthaben für 10 Euro?

Also ich brauche 10 Euro Guthaben, aber man kann ja nicht 10 Euro Guthaben so kaufen sondern muss dann 15 Euro Guthaben kaufen. Da ich aber nur das Geld für 10 Euro habe kann ich keine 15 Eueo kaufen und hab mich gefragt ob ich dann nicht einfach 2 mal 5 Euro kaufen kann und dann 10 Euro habe :D

Geht das?

...zur Frage

Stellplatz zahlen Pflicht obwohl nicht im Mietvertrag aufgeführt?

Hallo! Unser Vermieter kam gestern mit der Nebenkosten-Abrechnung. Mit einem Posten sind wir nicht einverstanden. Er listet uns plötzlich 2 Autostellplätze à 15,- EUR monatlich. Es wurde aber weder zur Wohnungsbesichtigung darauf hingewiesen noch ist dieses im Mietvertrag schriftlich festgehalten. Es war somit KEIN Vertragsbestandteil beim Unterzeichnen des Mietvertrages. Wir sind demnach aus allen Wolken gefallen. Der Vermieter kann uns dies doch nicht einfach so aufbrummen oder? Zumal es ja nicht als klassische Nebenkosten abrechenbar ist!? Könnte er jetzt einfach mit einem Mietvertrag für diese Stellplätze kommen und wir verpflichtet sind, diese mit anzumieten? Vielen Dank vorab für Eure Rückantworten!

...zur Frage

Mietwohnung - Muss ich Stellplatz bezahlen?

Nehmen wir an ein Mieter wird eine neue Wohnung beziehen, in seinem Mietvertrag ist ein Stellplatz zu 10€ gelistet, muss er diesen bezahlen, wenn er keinerlei Verwendung (kein KFZ vorhanden) dafür hat? Denn Stellplätze sind ja eigentlich optional...

 

 

...zur Frage

Kann ich im Mietshaus 6Parteien meinen eigenen Gasanbieter aussuchen zur Zeit läuft alles über unseren Vermieter Heizungsabrechnung sind sehr hoch?

Wir haben 2013 eine neue Heizungsanlage/Gas in unserem 6Pateiigen Mietshaus neu eingebaut bekommen, vorher hatten wir Nachtspeicherheizungen. Die Nachzahlung der Heizkostenabrechnung steigen von Jahr zu Jahr an obwohl ich monatlich 180 Euro Nebenkosten /Heizkosten zuzüglich meiner Kaltmiete zahle. Die Heiz und Nebenkosten werden mit der 30/70% Regelung abgerechnet wo bei der Heizkostenabrechnung auch die Miete /Anlage aufgeführt ist und mit abgerechnet wird. Der gesamte Gasverbrauch im ganzen Haus ist laut Abrechnung von den letzten Jahren 2014/15 von ca.2500 Euro im letzten Jahr 2016 auf 3500 Euro angestiegen obwohl der Gesamtverbrauch 2016 niedriger ist als 2015. Kann ich serperat meinen Gasanbieter wechseln auch wenn die anderen Mietparteien nicht wechseln?

...zur Frage

Stellplatz bisher in Miete inbegriffen. Nun kostet er 15€. Rechtens?

Bisher war der stellplatz teil der Miete und wird auch im mietvertrag erwähnt. Nun wird er nach 2 1/2 mit 15 Euro in der nebenkostenabrechnung aufgeführt. Zuvor stand da immer 0 €. Rechtens? Was kann ich tun?

...zur Frage

Habe ich als Mieter Recht auf einen Stellplatz für mein Fahrzeug?

Hallo Community,

Ich wohne in einer Wohnung, von der Kreissparkasse.
Seit etwa 15 Jahren bewohne ich die Wohnung und habe erst seit zwei Jahren ein Auto.

Die Mitarbeiter der KSK haben alle einen Stellplatz in einer Garage.

Oft habe ich mit dem Vermieter gesprochen. Er sagt wegen gewerblichen Gründen könnte er das nicht machen.

Im Mietvertrag steht auch nichts über einen Stellplatz.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?