Nachbar spielt ständig laut Egoshooter - was machen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Da ich selbst so ein Jugendlicher bin der gern zockt und kann nur sagen: Sag ihm er solle sich gefälligst ein Headset wie jeder andere Mensch kaufen und wenn er wirklich so auf die Frese bekommt beim zocken dass er lauthals rumschreien muss dann naja muss er halt besser werden. Zu den Eltern gehen und fragen wieso sie nichts gegen das Rumgeschreie tun bringt wohl eher auch nichts, aber einen Versuch wäre es wert.

lieberKerl1 27.09.2015, 22:01

Er ist aber ein Erwachsener

0

Rüber gehen klingeln. Ihn zur Rede stellen. Wenn er sich querstellt oder weitermacht, rüber gehen, klingeln, mit den Eltern reden. Wenn sich dann immernoch nichts bessert, rufst du die Polizei.

ahmedramadan 27.09.2015, 22:41

"Hallo Herr Polizist, mir gefällt die Freizeitbeschäftigung meines Nachbar nicht"

0
NeoExacun 28.09.2015, 09:44
@ahmedramadan

Hallo Herr Polizist, mir gefällt nicht, dass der Nachbarsjunge taglich und exzessiv die Nachtruhe stört.

0
Sasch93 28.09.2015, 09:21

Wenn es zu laut wird ist das Ruhestörung

0

Du hast das Recht auf Zimmerlautstärke und das Recht darauf in deiner Wohnung vom Nachbarn nicht übermässig gestört zu werden. 

Mit ihm/mit den Eltern reden. Wenn's nicht besser wird einfachmal in der Nacht wenns wieder vorkommt Polizei anrufen

Hey,

Naja, du kannst ja mal bei ihm klingeln und ihm erklären, dass er sich zu bestimmten Zeiten etwas leiser verhalten sollte. Rechtemäßig muss sich eigentlich jeder Mieter an die Nachtruhe halten, aber gleich den Vermieter zu kontaktieren wäre auch etwas komisch, ohne vorher den Dialog zu suchen.

Cheerz!

Hast du ihn schon darauf angesprochen?

Geh mal rüber und des mit ihm und seinen Eltern✌

TucTitan 27.09.2015, 21:44

*rede

0

Polizei anrufen. Das nennt sich Ruhestörung

Was möchtest Du wissen?