Nachbar schmeißt Kippen in den Vorgarten - was tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vielleicht hat er momentan eine private Krise und ist etwas aggressiv eingestellt. Sprich mit ihm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EnviableMemory
28.02.2016, 22:07

Die Kippen landen schon seit 2 Jahren bei uns, hat nur gedauert, bis er zum "Verdächtigen" wurde...

0

Das darf er nicht. Erst reden, dann Polizei, und im Notfall Anwalt....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Raucher sind meist gemütliche Menschen, mit denen man reden kann - wenn man nur will ! daher mein Rat : sprich mit ihm in einem netten Ton und schenke ihm nen Aschenbecher !

dann wird er vielleicht so baff sein, daß er seine Zigarettenstummel im Ascher entsorgt ( wie sich das gehört )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Entsorge" die gesammelten Kippen in Nachbars Briefkasten oder auf seinen Fußabtreter. Das Drapieren auf der Motorhaube oder der Platzierung unter dem Scheibenwischern seines Autos könnten vielleicht auch seine Dialogbereitschaft erhöhen. Wenn kein Auto des Nachbarn vorhanden ist, "lohnt" sich vielleicht der Gang in den Waschkeller zu den Waschmaschinen und Wäschetrocknern...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kippen alle sammeln in eine Tüte tun und ihm vor die Haustür tun. Wenn er es danach nicht kapiert einfach mal ansprechen und sagen das er das unterlassen soll - achso...und vorher fragen welche Zigarettenmarke er raucht und ihm dann mal so 10 Kippen vor die Nase halten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EnviableMemory
28.02.2016, 22:12

Naja, überlegt habe ich das auch schon, aber dann mache ich den gleichen Mist ja auch. Lieber nicht. Trotzdem danke.

0

Was möchtest Du wissen?